20.11.06 19:52 Uhr
 2.676
 

"Ritzt" Lindsay Lohan sich? Merkwürdige Narben an ihrem Handgelenk

An Lindsay Lohans linkem Handgelenk sind verräterische Narben zu sehen. Sie sind typisch für solche Narben, die entstehen, wenn jemand sich "ritzt".

Wer sich ritzt will inneren Schmerz betäuben, indem er sich selbst körperliche Schmerzen zufügt. Insider halten es aber für unwahrscheinlich, dass Lindsay versucht hat, sich umzubringen.

Fragen darauf werden von Lindsay nicht beantwortet. Ihr Sprecher behauptet, sie sei gestürzt und habe sich an den Dornen eines Buschs verletzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: shampoochan
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Lindsay Lohan, Narbe, Narben
Quelle: yam.msn.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Instagram: Lindsay Lohan lässt Fans für "exklusive Einblicke" in ihr Leben zahlen
Thailand: Lindsay Lohan zeigt sich am Strand im Burkini
Lindsay Lohan fordert Rückhalt für Donald Trump: "Er ist der Präsident"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.11.2006 19:58 Uhr von cantarella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer sich ritzt will das leben spüren: deshalb ist es selbstverständlich, dass keine selbstmordgefahr besteht.
würde sie plötzlich damit aufhörn (falls sies wirklich tut) wär das nen viel größerer grund sich sorgen zu machen.....

aber das is nicht nur ein problem bei promis, sondern auch bei jugendlichen weit verbreitet,

deshalb sollte man zwar 2mal hingucken obs wirklich nur ein unfall war, andererseits sollte man nciht krampfhaft nach ner story suchen....
Kommentar ansehen
20.11.2006 20:13 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Wer ritzt will das Leben spüren...": Ja und Nein. Wer ritzt, spürt oft gar nichts mehr. Der Schmerz soll zeigen, das man überhaupt noch was spürt. Eine typische Auswirkung des "Borderline"-Syndroms, manche ritzen, andere verpassen sich selbst Brandwunden.
Kommentar ansehen
20.11.2006 22:04 Uhr von CinaMonStar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und wieder andere: trinken Spüli.
Kommentar ansehen
20.11.2006 22:16 Uhr von machisma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
spüli: schmeckt gut zu reis.
Kommentar ansehen
20.11.2006 22:19 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was soll das: und wenn sie sich die arme abschneidet geht das die öffentlichkeit einen feuchten *zensiert* an.
Kommentar ansehen
21.11.2006 09:19 Uhr von langa207
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@borgir sie ist eine oeffentliche person.und somit geht sowas die oeffentlichkeit sehr wohl an.
das ist der preis des ruhmes.
waere sie ein strassenkind dann wuerde sich auch niemand dafuer innteressieren........

mfg aus der sonne
Kommentar ansehen
21.11.2006 09:40 Uhr von MartinCock
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Produkte der Medien: Desweiteren bin ich der Meinung sämtliche Krankenakten der Prominenten sollten uns Otto Normalverbraucher zur Verfügung gestellt werden.
Wir haben ein Recht darauf, schließlich stehen sie in der Öffentlichkeit ;-)
Kommentar ansehen
21.11.2006 10:12 Uhr von yup
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@langa Leider hast du auch nicht viel verstanden.

Stell dir vor, bei jedem Schritt ausserhalb der Wohnung haste so ein Arschloch mit Blitzlicht um dich rum.

Da kommt wieder mein Lieblingsspruch von Dieter Nuhr in Anwendung:
Wenn man..........

Grüsse aus dem Regen
Kommentar ansehen
21.11.2006 10:23 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Realistisch: wäre es zumindest da das meistens junge Frauen tun. Deshalb trug die immer so hässliche Armbänder.
Kommentar ansehen
21.11.2006 10:33 Uhr von langa207
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@yup: was habe ich nicht verstanden??
anscheinend verstehst du nicht .....
wenn man beruehmt sein will dann muss man einen preis dafuer bezahlen und dieser preis ist halt das dich die paparazzi tag und nacht verfolgen und wenn man(frau) sich dann die arme aufritzt dann ist es logisch das es frueher oder spaeter in den medien kommt.
dafuer gibts ja auch die fettten gagen.......the price of fame,wenn du verstehst?!
und wenn man dann aufeinmal nicht mehr in den medien kommt dann muss man halt durch irgendeinen schwachsinn auf sich aufmerksam machen,siehe elton john oder george michael...etc...
und wenn die gute nicht will das was ueber iher narben in den medien erscheint dann soll sie sie halt abdecken,es gibt da ganz moderne pulswaermer,schweissbaender oder schminke.

das solll nicht heissen das ich das gut finde,es IST aber nun mal so!!!

mfg aus der sonne
Kommentar ansehen
21.11.2006 15:01 Uhr von MartinCock
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Johnny Cash: Soll das heißen, Wolfgang Petry war jahrelanger Ritzer?
Kommentar ansehen
23.11.2006 06:35 Uhr von die_sonja
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was ich doch alles nicht weiß: Ich kam noch nie auf die Idee mich zu ritzen!
Solche Störungen hatte ich einfach noch nie!
Wo liegt mein Fehler?
Muss ich jetzt meinen Beruf aufgeben?
Mich erhängen?
Meinen Freunden und Bekannten „beichten“, dass ich eine Versagerin bin??
Soll ich mir ein „Ritzbesteck“ besorgen??
(Sicherheitshalber, meine ich.)
Wo gibt’s das?
Alle Teufel!!!
Liebe Lebensweisheitenverbreiter klärt mich bitte nicht auf.
Mir ist bekannt,
euch fragt sogar Gott um Rat, wenn er nicht mehr weiter weiß.
Für alle die ohne Job sind:
Werdet Psychiater!!
Unsere aufgeklärte Welt giert danach.
Sind wir denn noch zu retten????
Kommentar ansehen
23.11.2006 10:12 Uhr von Davor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sonja: war ein harter Morgen oder?
Kommentar ansehen
25.11.2006 15:16 Uhr von die_sonja
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Davor: Jetzt einen plausiblen Grund für dein sinnfreies Posting und du wärst gerettet.

Darf ich keine Meinung haben??
Bestimst Du das???
Gernegroß!!

Haha!

Oder wurdest du am "ritzen" gehindert??
Psychiater in den "gelben Seiten"

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Instagram: Lindsay Lohan lässt Fans für "exklusive Einblicke" in ihr Leben zahlen
Thailand: Lindsay Lohan zeigt sich am Strand im Burkini
Lindsay Lohan fordert Rückhalt für Donald Trump: "Er ist der Präsident"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?