20.11.06 16:57 Uhr
 768
 

Neues Speichermedium: HVD mit bis zu 1,6 Terabyte

Das Magazin Computerworld berichtet, dass die Firma Maxell in Kürze die erste Generation der Holographic Versatile Disc (HVD) ausgewählten Kunden vorstellen will.

Bei der Version handelt es sich um eine HVD mit 300 GB Speicher und einem Datendurchsatz von 20 MB/s. Anschließend sollen Generationen mit 800 GB und anschließend mit 1,6 TB folgen.

Diese Versionen sollen allerdings erst der Unterhaltungsindustrie vorbehalten sein. Der Privatanwender wird noch bis zum Jahr 2008 warten müssen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: C&T
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Speicher
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: Social-Media-Nutzer trotzen Terror mit Flut von Katzenbildern
Urteil: Internet-Werbeblocker sind zulässig
Donald Trump verliert Markenrechtsstreit gegen Musik-App "iTrump"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.11.2006 17:21 Uhr von f1r3fr0g
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na holla: da bekomm ich fast 4 mal meine festplatte drauf oO aber nur mal so ne frage... wozu braucht man SO viel speicherplatz? unser jetztiges fernsehen ist schon "schärfer als die realität", und die qualität der filme auf DVD übertrifft wohl auch die darstellungsmöglichkeiten der meisten geräte (wenn man jetzt nicht grad von nem beamer und ner 40m² leinwand ausgeht)...
womit ich aber wohl eigentlich meine eigene frage beantwortet hab, die kinos werden sich freuen ^.^
und große firmen wohl auch...
ich merk schon, ich widersprech mir selbst xD
Kommentar ansehen
20.11.2006 17:45 Uhr von port
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
HVD, HD-DVD, Blu-ray wirds ein Kombi-LW geben, das alles kann?
Kommentar ansehen
20.11.2006 18:09 Uhr von J.PG
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hybrid nennt man sowas.. Blu-ray und HD-DVD werden sich auch nur durch die Spieleindustrie durchsetzen, weder Musik noch Filme brauchen so viel (30 GB bzw. 60 GB) Speicherplatz.. und daher wird das noch 2 - 3 Jahre dauern, wenn die Spiele so groß werden und die ersten Hybrid Laufwerke draußen sind, die dann CD-R/RW, DVD-R/RW, DVD+R/RW, DVD-RAM, HD-DVD und Blu-ray können und im Preis stimmen.. das sind ´ne ganze Menge Laser.. frag mich ob die Laufwerke noch größer werden.. vor allem bei Brennern wirds interessant ob es dann etwas gibt was nicht nur alles lesen sondern auch brennen kann..

HVD mit 300 GB schön und gut.. wird aber erstmal absolut nicht gebraucht.. das einzige was das vielleicht brauchen könnte (wobei Blu-ray da mit 60GB auch ausreichen dürfte) wären komplette Serien auf einer HVD.. aber naja.. wer kauft sich das denn.. ersetzt ja eine Festplatte.. und lange nicht so sicher & stabil.. (oder schnell)..

Aber forscht mal schön weiter ;)
Kommentar ansehen
20.11.2006 18:52 Uhr von Deimos667
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"wozu braucht man SO viel speicherplatz" ??? Hat mich eben an was erinnert. 1997 hatte ich eine Diskussion mit einem Informatiker über meine neuste Errungenschafft; eine 1GB Festplatte! Der meinte dazu, dass soviel Platz ünnötig wäre und ich sie im Leben nicht voll bekäme!" -Tja, wie man sich irren kann ;)
In Zukunft wird das auch so laufen, Datenmengen werden stetig steigen
Kommentar ansehen
20.11.2006 19:17 Uhr von blazebalg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
yep: deimos667 hat recht, unser informatikprof sagte vor ein paar jahren felsenfest stets zu seinen studenten dass es 10 GBit/s Glasfaser niiiiie geben wird :)

heute wird er eines besseren belehrt. und auch wir werden belehrt werden wenn wir unseren Kindern sagen 1 Petabyte Discs wird es nie geben, die kriegt man ja NIE voll. wartets ab, die zukunft ist schon da ;)
Kommentar ansehen
20.11.2006 23:33 Uhr von f1r3fr0g
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@deimos: hmm stimmt natürlich, daran hab ich gar net gedacht :) hach ja, das waren noch zeiten... komplettes windoof plus office und alles andere was man so brauchte auf 700mb xD
Kommentar ansehen
22.11.2006 16:39 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
seht gut: Das sind ja echt große Sprünge.
Aber das gefällt mir.
Nur eine DVD für eine komplette Datensicherung.
Und überhaupt. Was man dann für immense Daten draufkriegt.
Schöne Zukunft.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?