19.11.06 19:30 Uhr
 523
 

Frauen-Fußball: 16-jährige Bianca Schmidt im Nationalmannschaftskader

Für das nächste Test-Länderspiel gegen Japan hat die deutsche Fußball-Bundestrainerin Silvia Neid die erst 16 Jahre alte Stürmerin Bianca Schmidt vom Meister Turbine Potsdam ins Aufgebot berufen.

Laut Neid habe Schmidt in der U17 zuletzt überragende Leistungen gezeigt und verfüge über ein großes Durchsetzungsvermögen.

Außerdem wurde für die verletzte Martina Müller die zunächst nicht berücksichtigte Conny Pohlers nachnominiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DobbyDumm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Frau, Nation, National, Nationalmannschaft
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag
Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.11.2006 19:02 Uhr von DobbyDumm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Im Männerbereich wäre das schon ein riesiges Risiko, einen 16-Jährigen in Nationalteam zu berufen. Bei der WM und England ist das ja auch schief gegangen.
Kommentar ansehen
19.11.2006 19:49 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es ist ein risiko...hier sollte der verband doch schon darauf achten und das alter festlegen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump: "Die Deutschen sind böse, sehr böse"
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?