18.11.06 19:32 Uhr
 3.861
 

Bargeld verschenkt: Amerikaner agierte Jahrzehnte als "anonymer Weihnachtsmann"

"Sir, Sie haben keine Ahnung, was das für mich bedeutet", bekam Larry Stewart von einer Restaurantbedienung im Dezember 1979 zur Antwort, als er ihr das Wechselgeld für seinen Essenskauf schenkte. Seitdem betätigte er sich als anonymer Weihnachtsmann.

Der "Secret Santa" verschenkte alljährlich zur Weihnachtszeit Bargeld, von anfänglich kleinen Beträgen bis zu 100-Dollar-Scheinen in den späteren Jahren. Das wohltätige, immer anonyme Engagement sah er als sein persönliches Weihnachtsgeschenk an.

Dass der mittlerweile 58-Jährige seine Anonymität jetzt aufgab, liegt an einer Krebserkrankung, deren Behandlung er selber finanzieren muss. Hilfe für andere ist ein Lebensinhalt, den sich viele weitere zu eigen machen sollten, wie er sich wünscht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schellhammer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Nacht, Amerika, Weihnachten, Bargeld, Weihnachtsmann
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Koblenz: Mann wollte Namen in James Bond ändern
Bayern: Bauruine will sich partout nicht sprengen lassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.11.2006 19:23 Uhr von Schellhammer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tolle Einstellung und Idee von Stewart. Ich wünsche ihm alles Gute und eine schnelle Genesung von seiner Krankheit.
Kommentar ansehen
18.11.2006 20:19 Uhr von questchen999
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hehe: mir macht schenken auch mehr spass als geschenke kriegen... früher als kind natürlich nicht ^^

aber es macht mir freude für jemanden was zu kaufen usw usw...

geschenke nehme ich selbstverständlich aber auch gerne entgegen ^^


meine konotnummer für alle spendenfreudigen:

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX =)
Kommentar ansehen
18.11.2006 22:06 Uhr von rosephantom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vielleicht Vielleicht werden jetzt die beschenkten, ihm was spenden. Ich finde das sehr toll, was er da gemacht hat! super Einstellung, könnten mehrere Leute haben, als immer nur Geldgierig zu sein...
Kommentar ansehen
18.11.2006 23:02 Uhr von windsurfer83
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum passiert mir so was nie???? :-(
Kommentar ansehen
19.11.2006 02:17 Uhr von niroxx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@windsurfer83: Du hättest es mit deiner Einstellung erst Recht nicht verdient!
Kommentar ansehen
19.11.2006 02:57 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn er so von guter Natur ist, warum dann Krebs? man meint das leben hat ihm seine gutmütigkeit auf die schippe genommen, oder?

mfg

Deniz1008
Kommentar ansehen
19.11.2006 12:17 Uhr von blazebalg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
deniz: vieleicht weil es nicht davon abhängt ob man krebs kriegt?!?
Kommentar ansehen
19.11.2006 12:55 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@blazebalg..... wer weis schon....! mfg

Deniz1008
Kommentar ansehen
19.11.2006 14:08 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Einige: Kommentare waren schon amüsant^^. Gute Besserung anonymer Weihnachtsmann
Kommentar ansehen
20.11.2006 00:31 Uhr von MaxPayne
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja: lieber reich und gesund als krank und arm
Kommentar ansehen
20.11.2006 15:19 Uhr von beisser1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
MaxPayne: Das ist ein seltendummer Kommentar.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Bei Ben&Jerry´s nicht mehr zwei Eiskugeln derselben Sorte bestellbar
Angela Merkels "Bierzelt-Rede" sorgt in den USA für Schlagzeilen
Cannes 2017: Sofia Coppola wird als beste Regisseurin ausgezeichnet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?