18.11.06 16:31 Uhr
 519
 

Madagaskar: Armeegeneral ruft Militärregierung aus

Ein General auf Madagaskar, General Fidy, hat eine Militärregierung ausgerufen und einen Putsch gegen den jetzigen Präsident, Marc Ravalomanana, veranlasst. Es gibt noch keine Reaktionen von Behörden. Das Präsidentenamt spielt den Vorfall herunter.

Das Präsidentenflugzeug wurde in den Norden der Insel weitgeleitet, nachdem auf dem Flughafen der Hauptstadt, Antananarivo, Schüsse zu hören waren. Der Präsident war in Europa zu Gast.

Auf einer Militärbasis starb ein Regierungssoldat, berichten Medien. General Fidy wollte bei der Präsidentenwahl am 3. Dezember antreten, seine Kandidatur wurde aber abgelehnt. Fidy möchte eine Übergangsregierung errichten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marcschulz999
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Militär, Armee
Quelle: news.bbc.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: Bei Reizgas-Angriff in Jobcenter wurden elf Menschen verletzt
Gnadengesuch von Ex-Charles-Manson-Jüngerin wird zum 14. Mal abgelehnt
Nordkorea dementiert Folter von verstorbenem US-Studenten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.11.2006 17:49 Uhr von delauer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"weitgeleitet"

Müsste das nicht weitergeleitet heißen?
Kommentar ansehen
18.11.2006 17:50 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht war: es ja ne weite Stecke... :-)
Kommentar ansehen
18.11.2006 18:42 Uhr von JCR
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Präsident Ravalomanana in Antananarivo.

Was haben die nur gegen kurze Namen?

Naja, solange der Putsch weitgehend so friedlich verläuft wie z.B. in Thailand, dürften sich de Probleme in Grenzen halten.
Kommentar ansehen
18.11.2006 21:48 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: solange der putsch so friedlich abläuft geht´s ja noch.
Kommentar ansehen
18.11.2006 22:19 Uhr von Bleifuss88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bleibt für die Bevölkerung zu hoffen, dass es friedlich bleibt und nicht in einen Bürgerkrieg ausartet.

Hat denn der Präsident irgendwas verbrochen? Oder warum dieser Putsch?
Kommentar ansehen
19.11.2006 13:16 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das: erinnert mich an eine Simpsons Folge. Am Flughafen wurden sie vom Präsidenten begrüßt. Im Flugzeug bei der Rückreise servierte der ehemalige Präsident Getränke.

---------------------

Solange es friedlich bleibt ist noch zu hoffen das sich alles wieder in geordnete Bahnen lenken lässt.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: Bei Reizgas-Angriff in Jobcenter wurden elf Menschen verletzt
Gnadengesuch von Ex-Charles-Manson-Jüngerin wird zum 14. Mal abgelehnt
Bundestag lockert Verbot: TV-Übertragungen aus Gerichtssälen nun möglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?