16.11.06 11:15 Uhr
 7.729
 

USA: Einbrecher hatten Pistolen - der Hausbesitzer hatte ein Schwert

Obwohl die Suche nach den Einbrechern noch andauert, spricht die Polizei von einem ihrer leichteren Fälle. Denn da sie einen abgetrennten Finger als Beweismaterial sichern konnte, dürfte die Identifizierung der Täter nicht allzu schwierig werden.

Einbrecher hatten sich Zugang zum Haus von Guillermo T. aus Memphis verschafft. Sie hielten seinem Sohn eine Waffe an den Kopf und forderten sowohl Geld, als auch Juwelen. Als Guillermo dies sah, griff er nach einem Schwert.

Das Schwert, das eigentlich für die Gartenarbeit bestimmt ist, lag unter seiner Couch. Als er sich nun mit der Mündung einer Waffe konfrontiert sah, holte er aus und trennte den Abzugsfinger eines der Einbrecher ab, worauf alle Einbrecher flohen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Reggie31
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Einbrecher, Pistole, Schwert
Quelle: www.metro.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Terrormiliz IS ruft zu Anschlag auf Frauenkirche in Dresden auf
Cottbus: Frau findet zwei Leichen in ihrer Wohnung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

25 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.11.2006 11:36 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
En Garde! na da werden die Einbrecher aber dumm geschaut haben....
Kommentar ansehen
16.11.2006 11:46 Uhr von big-e305
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
n bissl hirnrissig: naja schön das er sich verteidigen konnte...respekt...

aber ein schwert ziehen wenn dem sohn ne waffe an den kopf gehalten wird??? übel..hätte anders ausgehen können.

und noch was? wozu braucht man ein schwert bei der gartenarbeit....haben die in amerika keine gartenscheren oder wie? würde mal gerne wissen was er damit hackt? vllt.seinen bonsai baum oder was?
Kommentar ansehen
16.11.2006 11:48 Uhr von pippin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja Klingt ziemlich stark nach BILD.
Wer´s glaubt, wird seelig.

Wer erledigt denn bitte seine Gartenarbeit mit dem Schwert?
Kommentar ansehen
16.11.2006 12:01 Uhr von damagic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und wer vor allem hat das "Gartenwerkzeug" dann auch noch unter der Couch liegen???

Da fällt mir ein, ich muss noch mein Radkreuz unterm Kopfkissen hervor holen... ;o)
Kommentar ansehen
16.11.2006 12:09 Uhr von MiA.MaX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schwert für die gartenarbeit ?!? was zu hölle treiben die eigentlich da drüber ?!!
:)

weiterhin scheint der vater nicht gerade ungeschickt mit dem schwert umgehen zu können, sonst hätte er den abzugsfinger wohl kaum getroffen.
... gut klar, vielleicht war es auch einfach glück.

bei mir würden angreifer höchstens n holzschwert über den schädel kriegen...
aber das würde garantiert auch schon reichen zumindest einen ausser gefecht zu setzen :)
Kommentar ansehen
16.11.2006 12:15 Uhr von zottelhaar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Machete ??? Könnte es sich nicht einfach um eine Machete gehandelt haben ????
Kommentar ansehen
16.11.2006 12:44 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Falls es sich bei dem Schwert um das in der Quelle abgebildete handelt, das ist eindeutig eine Machete. Und die gibt es ja in verschiedenen längen, mein Vater hatte mal eine mit 90 cm....
Kommentar ansehen
16.11.2006 12:47 Uhr von Michigras
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Herrlich!! Ein Schwert als Gartengerät unter der Couch.
Und auch noch präzise den Abzugsfinger abgetrennt, der hats drauf.

Eher noch mehr abgetrennt, aber den Rest unter die Couch geschoben ;-)
Kommentar ansehen
16.11.2006 12:57 Uhr von jp_walker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
klar ^^: Bei uns zuhause ist auch so ein Urwald ich benutze immer die machete oder das katana zum bäme beschneiden, saubere feine schnitte ast für ast und die nachbarn bewundern den schönen garten XD (ironie off)
Kommentar ansehen
16.11.2006 13:03 Uhr von Sandkastengeneral
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht war das die Wohnung von highlander.

Kommentar ansehen
16.11.2006 13:21 Uhr von pippin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Glück für die Einbrecher: Hätten die das Haus von Chuck Norris erwischt, hätte er sie direkt mit einem Roundhouse Kick zum Mond befördert ;-)
Kommentar ansehen
16.11.2006 13:22 Uhr von hIdd3N
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oder von: chuck norris^^
Kommentar ansehen
16.11.2006 14:11 Uhr von CorLeonis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hach ja jetzt fühle ich mich wieder richtig sicher. Da können die ruhig ne Pistole haben....ich habe ja meine Waffenwand....nur doof, das ich mich in der kürze der Zeit entscheiden müsste, welche Waffe ich nehme...verdammt^^ Vll das Kantana, Säbel oder vll doch bei dem begrenzten Raum eine Kurzwaffe.....joa, ok, dann wohl die Sai Gabeln...
Ha Ha..wiederlegt: "Dein größter Fehler war: Du bist mit einem Messer zu einer Schießerrei gekommen!"
Kommentar ansehen
16.11.2006 14:26 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was für ein Vollidiot: Aber besonders Dämliche haben ja auch die besten Schutzengel... Der kann so was von glücklich dafür sein, dass die Einbrecher ihn und seinen Sohn nicht einfach umgenietet haben...
Kommentar ansehen
16.11.2006 14:39 Uhr von a`gam0r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
steh doch in der quelle He grabbed a sword from underneath the couch - described as a cavalry-type sabre, which the household used for cutting vegetation in the garden

heisst so viel wie: er nahm das "schwert", welches unter der couch lag, described as a cavalry-type sabre, womit er im garten seine Pflanzen zurück-schnitt.

gibt halt noch leute, die sich keine heckenschere leisten können ^^

mfg
Kommentar ansehen
16.11.2006 15:26 Uhr von lucky strike
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es gibt auch Friseure: die mit Samureischwertern die Haare schneiden.
Wieso sollte er also nicht seine Pflanzen damit stutzen?

Und Morgen brechen wir bei "Hattori Hanzo" ein
Kommentar ansehen
16.11.2006 16:52 Uhr von Hämorrhoidenkönig
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was war das für ein schwert? so ein arabisches krummschwert ist leicht, rasiermesserscharf und einigermaßen stabil. statt eine heckenschere könnte man es ebenfalls benutzen;-)
Kommentar ansehen
16.11.2006 18:11 Uhr von Silent-Pain
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gartenarbeit mit nem Schwert? Klar doch. Mäht der damit den Rasen oder was? Ich muss auch mal wieder mit der Kettensäge Rasen machen. Wird mal wieder Zeit!
Kommentar ansehen
16.11.2006 20:02 Uhr von moritz1557
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Buuh: Na klar das hatte auch eine Maschinengewehr im Arsch. Neuste Schlagzeilen Terroristen laufen nackt herum. Vorsicht ist geboten sie könnten gefährliche Waffen in ihren Hintern haben.
Kommentar ansehen
16.11.2006 20:08 Uhr von moritz1557
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schwert: Wie schon meine Vorredner gesagt haben. Was zum Teufel macht man mit einem Schwert und dann liegt das noch unter der Couch. Leute seit gewarnt die Zeit der Gartenschere geht zu ende.
Kommentar ansehen
16.11.2006 21:00 Uhr von mäckie messer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer kommt denn mit einem Schwert: zu einer Schießerei? LOL

Andere Frage: Wer versucht denn, mit einem Zeigefinger ein Schwert zu blocken?

Die Amis haben doch wirklich die dümmsten Menschen der Welt... *Kopf schüttelt*

@Autor: Trotzdem würde ich die News nicht unter Brennpunkte einordnen, sondern wohl eher unter Kurioses.
Kommentar ansehen
16.11.2006 22:57 Uhr von Caletta
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
USA: Also mich wundert es nicht wenn so ein wannabe Samurai seine Pflanzen mit dem Schwert kleinhackt^^, wieso das Teil dann unter der Couch war ist mir unschlüssig.
Andere Länder andere sitten:
Gartenarbeit mit ner Machete
Jagen mit nem Sturmgewehr

Hauptsache die Ärtzte benutzen keine Fleischerbeile und Nähmaschinen ;)
Kommentar ansehen
17.11.2006 01:36 Uhr von BlueIceGirl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Typisch USA: So etwas kann ja nur aus den Vereinigten Staaten kommen! Bei denen wundert mich echt nix mehr.

Klar, Waffen hat jeder, ist doch uninteressant =) Schwerter sind In und praktisch...kann man im Haushalt bestimmt auch gebrauchen...zum Zwiebeln hacken ect. und nicht nur für den Garten :) Was kann man dagegen nützliches für den Haushalt mit einer Waffe tun?! :oP

Cya -BIG-
Kommentar ansehen
17.11.2006 02:39 Uhr von menaceNo1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Scheiss Amis!
Und sowas will in die EU!
Die Juden sind auch Verbrecher!
Kommentar ansehen
17.11.2006 05:56 Uhr von Draugluin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ne Machete? Falls das Bild in der Quelle korrekt ist, ist das keine Machete, sondern eine Nachbildung eines Wikingerschwertes...und sowas benutzt man bestimmt nicht zur Gartenarbeit. Ich denke eher, dass der Typ erstens mal Schwertkampf trainiert, oder trainiert hat, und zweitens einfach den Bullen Mist erzählt hat, damit er keinen Ärger kriegt...oder aber die Leute die die Quelle verfasst haben, haben einfach irgendein Bild reingekleistert ohne zu wissen, was genau sie da reinstellen...in meinen Augen hat jedenfalls irgendeiner Unfug erzählt...

Refresh |<-- <-   1-25/25   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?