15.11.06 15:29 Uhr
 103
 

Spiele-Serie "Tomb Raider" geht weiter

In einem Interview mit "GameSport" hat Ian Livingstone offiziell bekannt gegeben, dass es einen neuen Teil in der Spiele-Serie "Tomb Raider" geben wird. Das Spiel wird von Entwickler Crystal Dynamic programmiert und trägt den Titel "Tomb Raider 8".

Für das nächste Jahr ist bereits geplant, "Tomb Raider: 10th Anniversary Edition" zu veröffentlichen.

Ian Livingston, der zurzeit für Publisher Eidos arbeitet, hatte zuvor im Jahr 1987 das erste Fantasy-Rollenspiel "Dungeon & Dragons" nach Deutschland gebracht und später dann gemeinsam mit Steve Jackson das erste "Warhammer"-Spiel entwickelt.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Serie, Raider
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde
Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.11.2006 15:39 Uhr von miefwolke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: Irgendwan ist mal gut mit der Lara.

Rennt sie dann im 10ten teil Nackt durch die gegend :o)
Kommentar ansehen
15.11.2006 17:28 Uhr von Enny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
gut: Es geht wieder aufwärts mit Lara.
Tomb Raider Legend war nach langer Zeit wieder ein spielbares und ansehbares Adventure.
Und wenn man da weitermacht wo man aufgehört hat dann ist man auf dem richtigen Weg.
Und Inhaltlich gibt es ja auch noch was zu erzählen.
Kommentar ansehen
16.11.2006 08:51 Uhr von Baggy The Brain
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sauber Schliesse mich da kompl. an, denn Lara wird, ist und bleibt immer Cool.

Einziges manko was mir persl. immer ein Dorn war, ist die komplexe Steuerung (Händling), die der Publisher im letzten Teil sehr gut gelöst hat, sollten sie es so beibehalten, und direkt am letzten Teil anknüpfen, wäre der Goldstatus ein garant...

mfg BTB
Kommentar ansehen
21.08.2010 11:02 Uhr von dragon08
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja Die Steuerung war in den letzten beiden teile nicht die Sahne.
Die alte Steuerung fand ich besser , aber leider konnte man Sie nicht so einstellen.

Lassen Wir uns überraschen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google reduziert zum Black Friday & Cyber Monday viele Angebote im App-Store
BGH-Urteil: Entschädigung für falsches Hotel
Mit bemannter Eigenbau-Rakete soll "Flat-Earth-Theorie" bewiesen werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?