15.11.06 15:08 Uhr
 200
 

Map-Editor zu Echtzeit-Strategiespiel "Warhammer: Mark of Chaos" erschienen

Zum Echtzeit-Strategiespiel "Warhammer: Mark of Chaos" ist ein offizieller Map-Editor veröffentlicht worden. Das Spiel von Entwickler Black Hole Games soll demnächst in die Regale der Händler gestellt werden.

Der Editor ist ungefähr 30 Megabyte groß und ermöglicht es dem Spieler, eigene Karten oder Szenarien zu erstellen.

Die Quelle verweist mit verschiedenen Links zum Download des Map-Editors zu "Warhammer: Mark of Chaos".


WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Chaos, Strategie, Echtzeit, Editor, Map
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wonder Woman"-Star Gal Gadot per Software zur Porno-Darstellerin gemacht
USA: Behörde weicht Netzneutralität auf - Zweiklassen-Internet droht
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.11.2006 15:41 Uhr von miefwolke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Editor kommt vor dem Spiel raus.
Dann kan man schonmal massig Maps machen die Ins Netz stellen noch bevor das Gam da ist,interesant.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mannheim: Angriff auf Polizeibeamte
Hannover: Probleme am Frauenbadetag in Schwimmhalle
München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?