14.11.06 16:25 Uhr
 690
 

Köln: Nur in einem Schlafanzug lief ein zweijähriger Junge nachts durch die Stadt

Nicht schlecht staunten die Beamten einer Polizeistreife, als sie gegen Mitternacht einen zweijährigen Jungen nur im Schlafanzug antrafen. Um sicher zu gehen, dass er nicht verletzt war, brachten sie ihn vorerst zu einem Arzt.

Da er sich nicht dazu äußern konnte, woher er komme, wurde er vorübergehend in ein Kinderheim gebracht. Danach suchten die Beamten in der Umgebung, in der sie den Jungen entdeckt hatten, ob jemand nach dem Jungen suchen würde.

Als sie eine offene Wohnungstüre sahen, konnten sie den Vater, der "nervlich angeschlagen" war, ausfindig machen. Er konnte seinen Sohn kurze Zeit später im Kinderheim wieder abholen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Köln, Stadt, Junge, Nacht, Schlaf
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Schweden: Nach Abstimmung heißt ein neuer Schnellzug "Trainy McTrainface"
Schweiz: Besucherin weigert sich, Gefängnis wieder zu verlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.11.2006 16:28 Uhr von Teppichratte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schön: dass so was auch mal gut ausgeht, ich als Vater wär mit sicherheit auch nervlich angeschlagen.
Aber nu ist er ja wieder zu Hause
Kommentar ansehen
14.11.2006 17:47 Uhr von luthienne
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommt öfter vor sowas aber meistens gehn die Kinder dann doch eher bei Bekannten in der Nachbarschaft klingeln... ich hatte ne Weile auch unregelmäßigen nächtlichen Besuch von der Nachbarstochter *g*
Kommentar ansehen
14.11.2006 17:59 Uhr von die_sonja
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bei uns: lief manchmal auch ein vierjähriger durch die Gegend.
Er stand am Bach und warf Steine.
01.00 Uhr Morgens!
Regelmäßig wurde er von seiner Mama abgeholt.
Begriffen habe ich es nie.
Heute ist der Bursche acht und würde es selbst nicht glauben.
Schlafwandler??

Ich weiß durchaus, dass das beim Kölner nicht der Fall war.

Fiel mir nur so gerade wieder ein.
Kommentar ansehen
14.11.2006 18:10 Uhr von Bibip
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hallo luthienne: wärst Du ein Mann hätte ich Dich jetzt gefragt: wie alt war das "kleine" Mädchen denn? ;-)
Grüße
Bibip
Kommentar ansehen
14.11.2006 20:21 Uhr von Wildchild
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein kleiner Vampir. Tja der weiss wie schön dass die Nacht ist.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?