13.11.06 18:38 Uhr
 187
 

Hotmail: E-Mail-Speicherplatz ab dem 15. November auf ein GB erweitert

Der Freemail-Anbieter "Hotmail" gab nun bekannt, zum 15. November alle 260 Millionen Konten weltweit mit mehr Speicherplatz auszustatten.

Von bisher 250 MB geht es hinauf auf ein GB, um den ständig größer werdenden Anhängen wie Bildern oder Videos Platz zu bieten. Das Ganze ist kostenlos und soll, wenn Windows Live Mail aus der Beta-Phase heraus ist, nochmals um ein GB erhöht werden.

Bei Nutzern, die bereits zwei Jahre oder länger Hotmail benutzen, wird außerdem die Vorhaltzeit für E-Mails um 30 Tage erhöht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Großbritannien, E-Mail, Mail, November, Speicher, Hotmail
Quelle: www.pcwelt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: IT-Firmen wie Facebook gehen gegen rechtsradikale Nutzer vor
USA: Rechtsradikale bauen sich eigene Onlinedienste auf
US-Justiz will politische Gegner von Präsident Donald Trump im Internet ermitteln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.11.2006 21:47 Uhr von Phoebe5035
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich vergesse dauernd: mich da alle 30 tage mal anzumelden.
hotmail ist eben von der bedienung und vom layout her ein wenig rückständig. es gibt etliche anbieter kostenloser e-mail-accounts mit einer wesentlich besseren bedieneroberfläche, mehr speicherplatz, unbegrenzter vorhaltezeit und ohne diese blöde einschränkung des sich-alle-30-tage-anmelden-müssen.

ich hab zwar auch ne hotmail-addy, nutze die aber nur, wenn bei irgendwelchen gewinnspielen ne email-addresse angegeben werden muss (damit sie die dann schön weitergeben können und man mit werbung überflutet wird). von daher isses nicht so schlimm, wenn ich wieder mal vergesse mich einzuloggen und dann der komplette postfach-inhalt gelöscht wird.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?