12.11.06 19:58 Uhr
 166
 

Polen: Auf dem Land hat die konservative Regierungspartei gute Chancen

Bei der polnischen Kommunalwahl zeichnet sich zur Stunde noch kein eindeutiger Trend ab. Allerdings rechnen Experten mit einer niedrigen Wahlbeteiligung, ohne konkrete Zahlen zu nennen.

Der regierenden Partei Recht und Gerechtigkeit (PiS) der Gebrüder Kaczynski werden in den ländlichen Gebieten gute Chancen eingeräumt, während die Opposition vor allem in den Städten gewinnen dürfte, so die erste Prognose.

Insgesamt wird landesweit über rund 47.000 Mandate in Stadt- und Gemeinderäten inklusive Bürgermeister entschieden. Spannend wird der Ausgang in Warschau. Nach letzten Hochrechnungen gehen Wahlforscher von einem Kopf-an-Kopf-Rennen aus.


WebReporter: Ralph_Kruppa
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Regierung, Land, Regie, Polen, Chance
Quelle: de.today.reuters.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
US-Schüler für neues Waffenrecht
Deutschland: Kampf gegen Korruption lässt nach

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.11.2006 01:06 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
harhar: Auf dem Lande kennt man sich halt aus mit Kartoffeln. ;-))

Mfg jp

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?