12.11.06 19:36 Uhr
 839
 

Unbekannter Toter in Kiesgrube bei Lehrte gefunden

Ein Mann südeuropäischer Herkunft ist heute tot in einer stillgelegten Kiesgrube im niedersächsischen Lehrte entdeckt worden. THW-Mitarbeiter hatten die Leiche des Mannes heute bei einer Übung gefunden.

Der Mann ist nach Informationen der Polizei mit einem Schuss in den Kopf getötet worden.

Ihm seien zuvor die Augen verbunden worden, teilte die Polizei weiter mit. Die Polizei konnte keine weiteren Angaben zum Verbrechen machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ralph_Kruppa
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod
Quelle: www.merkur-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Acht Verletzte bei Messerangriff - Täter erschossen
Turku/Finnland: Messerattacke - Polizei geht von Terrorverdacht aus
Freiburg: Betreiber des Damenbades schicken Hilferuf nach Saudi-Arabien

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.11.2006 22:54 Uhr von sturmi7712
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hinrichtung: Das hört sich an wie eijne Hinrichtung. Das ist wohl wieder ein Fall der nicht aufgeklärt wird. Leider werden diese Fälle in letzter Zeit immer mehr. Ist ja bald so wie in Chicago oder New York.
Traurig für Deutschland - hier sind doch Schusswaffen verboten. Trotzdem trägt schon fast jeder Kleinkriminelle eine scharfe Waffe. Wirklich erschreckend. Ich war kurz vor Weihnachten letztes Jahr in Bremen. Ich wollte vom Hbf in eine Disco ein paar Schritte vom Bahnhof entfernt. Plötzlich ballern sich da die Türsteher oder was weiß ich wer das war - auf jeden Fall haben die da auch mit scharfen Waffen rumgeballert. Mir scheint es so als könne sich in Deutschland schon jeder eine scharfe Waffe kaufen.
Kommentar ansehen
13.11.2006 09:12 Uhr von miefwolke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ sturmi7712: Wie du hast keine Waffe ich bin entsetzt :o)
Kommentar ansehen
13.11.2006 09:59 Uhr von sturmi7712
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ miefwolke: so kann man das auch sehen "ich bin entsetzt" wahrscheinlich bin ich der einzige ohne Waffe. Ich bin fastziniert von diesem Satz. Klasse.
Kommentar ansehen
13.11.2006 12:47 Uhr von Phoebe5035
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ sturmi7712: du bist nicht allein.
ich habe auch keine waffe.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Acht Verletzte bei Messerangriff - Täter erschossen
ZSKA-Fan verprügelt Taschendieb
Turku/Finnland: Messerattacke - Polizei geht von Terrorverdacht aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?