12.11.06 16:32 Uhr
 61
 

Fußball/2. Liga: Freiburg und Köln trennen sich torlos 0:0 Unentschieden

Der SC Freiburg und der 1. FC Köln haben sich 0:0 Unentschieden getrennt. 20.000 Zuschauer sahen das Spiel.

Köln spielte in der ersten Halbzeit zunächst verunsichert und ermöglichte den Breisgauern in der Anfangsphase einige Torchancen.

Nach der Pause wurde Köln stärker und kam auch zu Torchancen. Glück hatten die Kölner in der 68. Spielminute, als Cullmann im Strafraum elfmeterverdächtig foulte und der Schiedsrichter nicht eingriff.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Köln, Liga, Freiburg, 2. Liga, Unentschieden
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.11.2006 16:08 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Rheinländer verlieren weiter an Boden zu den Aufstiegsrängen. Wenn der direkte Wiederaufstieg noch klappen soll, muß der FC mal wieder Spiele gewinnen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?