12.11.06 08:52 Uhr
 265
 

"Cradle of Filth": Übriges Material aus "Thornography"-Session kommt 2007

Die Gothic-Metal-Band "Cradle of Filth" ist nach den Aufnahmen zu ihrem letzten Album "Thornography" wieder in ein Studio eingezogen.

Die Band möchte nun verbliebene Songs aus den Arbeiten am letzten Album aufnehmen und auf CD bannen.

Das Material soll dann im nächsten Jahr in die Regale der Plattenläden zum Verkauf bereitgestellt werden.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Material
Quelle: www.powermetal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Minions"-Macher arbeiten an "Super Mario" Animationsfilm
Kabarettist Rainald Grebe zieht gegen Toilettengebühr an Autobahnen vor Gericht
Fußballstar Christiano Ronaldo möchte sieben Kinder: "Das ist meine Fetischzahl"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier warnt vor Neuwahlen
Bundeswehr: Zahl der gemeldeten Sexualstraftaten deutlich gestiegen
"Minions"-Macher arbeiten an "Super Mario" Animationsfilm


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?