12.11.06 14:07 Uhr
 106
 

Libanon: Fünf schiitische Minister kündigen Rücktritt an

Nachdem die Gespräche über eine Erweiterung der Regierung im Libanon gescheitert sind, kündigten fünf schiitische Minister ihren Rücktritt an. Die Regierung setzt sich bis jetzt aus anti-syrischen Politikern zusammen.

Aufgrund der Rücktritte der schiitischen Politiker kann es nun zu einem auseinander brechen der libanesischen Regierung kommen.

Des Weiteren fordert die Hisbollah, dass sie stärkere Beteiligung in der Regierung findet. Außerdem sollen die Verbündeten der radikal-islamischen Organisation ebenso mehr Macht erhalten.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Rücktritt, Minister, Libanon
Quelle: www.idowa.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Eurofighter-Pilot stürzt bei Flugshow ins Meer und stirbt
Tirol: 65-Jähriger verhinderte Bus-Absturz durch Vollbremsung
KLM-Passagierflugzeug verliert über Japan ein Rumpfverkleidungsstück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

GZSZ Wochenvorschau 25.09 - 01.10
"Die Partei" holt ein Prozent der Stimmen: "Ab jetzt jagen wir Gauland"
Altkanzler Gerhard Schröder nun mit Südkoreanerin liiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?