12.11.06 09:28 Uhr
 105
 

Fußball/Regionalliga: Union Berlin unterliegt Wuppertal mit 1:2

Der Wuppertaler SV konnte sich mit 2:1 gegen Union Berlin durchsetzen.

Wuppertal ging zunächst durch Andreas Kohlhaas in der 19. Minute in Führung. Das 2:0 erzielte Tim Jerat in der 44. Minute.

Den Ehrentreffer erzielte in der 58. Minute per Foulelfmeter Sebastian Bönig. Damit bleibt Union Berlin auf dem zehnten Platz in der Regionalliga Nord.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Berlin, Union, Region, Wuppertal, Regionalliga, Union Berlin
Quelle: www.fussball24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Liga: 1. FC Kaiserslautern setzt Siegesserie gegen Union Berlin fort
Fans von Union Berlin verwüsten Regionalzug
Fußball: Hamburger SV verpflichtet Bobby Wood von Union Berlin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Liga: 1. FC Kaiserslautern setzt Siegesserie gegen Union Berlin fort
Fans von Union Berlin verwüsten Regionalzug
Fußball: Hamburger SV verpflichtet Bobby Wood von Union Berlin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?