11.11.06 18:14 Uhr
 282
 

Fußball: FC Bayern dreht Spiel gegen Leverkusen in letzter Minute

Bis zur 80. Minute sah es in der BayArena in Leverkusen so aus, als würden sich Leverkusen und der FC Bayern München mit 1:1 die Punkte teilen. Salihamidzic hatte die Bayern in der 33. Minute durch einen Fernschuss in Führung gebracht.

Der eingewechselte Kießling glich kurz nach der Pause aus und läutete eine spannende zweite Hälfte ein.

Dann ging es Schlag auf Schlag: Athirsons Führung (80.) wurde durch Demichelis (83.) und Pizarro (86.) in einen "Dreier" für den Meister verwandelt. Bayern ist auf drei Punkte an den Tabellenführer herangerückt, Leverkusen verbleibt im Mittelfeld.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Spieder
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, Bayern, FC Bayern München, Bayer, Leverkusen, Minute
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht
Uni-Studie: Unsympathischer Fußball-Klub Deutschlands ist FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2006 18:03 Uhr von Spieder
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine irres Schlußphase eines eher mäßigen Bundesligaspiels. Zwei CLubs, die zur Zeit einfach nicht gut sind.
Kommentar ansehen
11.11.2006 23:10 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum: läßt Skibbe eigentlich immer Voronin spielen, obwohl ein Klassespieler wie Kießling zur verfügung steht?
Kommentar ansehen
12.11.2006 01:37 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sh*t: nun hat Werder so langsam wieder die Bayern auf dem Hals. Jetzt hoffe ich nur das morgen Stuttgart verliert, dann bleibt Bremen Erster.
Kommentar ansehen
12.11.2006 12:48 Uhr von langa207
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@bayern fans(king chimera,zwiebejack): glueckwunsch!
Kommentar ansehen
12.11.2006 16:48 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
unentschieden: waere gerecht gewesen, dieses spiel hat keiner sieger verdient, aber bayern hatte mehr glueck

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht
Uni-Studie: Unsympathischer Fußball-Klub Deutschlands ist FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?