11.11.06 15:55 Uhr
 50
 

Windsurfen: Deutscher gewinnt EFPT

Andre Paskowski (22) ist Gewinner der EFPT (European Freestyle Pro Tour) 2006. Der Teamfahrer von F2 und North Sails konnte den letzten Event in Kroatien für sich entscheiden und somit das Overall-Ranking gewinnen.

Zweiter wurde der Italiener Matteo Guazzoni (RRD/Simmer Style) vor dem Schweden Andreas Olanderson (JP/Neil Pryde). Der zweite Deutsche im Feld, Norman Günzlein (JP/Neil Pryde), kam auf den fünften Rang.

Nächstes Jahr sind die Erwartungen an die neunmonatige Tour noch höher, da viele junge Talente, die nur an einzelnen Events teilnahmen, nächstes Jahr an der kompletten Tour teilnehmen wollen.


WebReporter: windsurfer83
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsch
Quelle: www.the-daily-dose.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish
Fußball: Bleibt Michy Batshuayi doch länger beim BVB als gedacht?
Olympia: Snowboard-Star Ester Ledecka gewinnt Gold im Super-G

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2006 15:31 Uhr von windsurfer83
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da kann man nur Herzlichen Glückwunsch sagen. Ich freue mich schon auf die nächste Tour. Wenn das Niveau noch höher wird kann man nur noch staunen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?