11.11.06 13:11 Uhr
 11.054
 

Partydroge "Crystal Speed" soll den Zerfall der Geldscheine auslösen

Nach neuesten Erkenntnissen des LKA Rheinland-Pfalz und der Deutschen Bundesbank könnte die Partydroge "Crystal Speed" für die teilweise zerfallenen Geldscheine in Deutschland verantwortlich sein.

Die Droge wird häufig durch einen gerollten Geldschein geschnieft. Chemiker gehen nun davon aus, dass die Droge im Zusammenspiel mit dem menschlichen Schweiß eine zerstörende Säure bildet.

Von offizieller Seite liegt bisher keine Bestätigung vor. Die ersten zerfallenen Geldscheine wurden im Sommer in Berlin gefunden.


WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Party
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

28 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2006 13:08 Uhr von MasterOfDeath
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin kein Chemiker, aber das hört sich für mich schon plausibel an, aber ist ja bisher nicht offiziell...
Kommentar ansehen
11.11.2006 13:32 Uhr von hIdd3N
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und wieso: zerfallen dann nur euro scheine? das problem müsste ja dann auch von anderen scheinen bekannt sein?
Kommentar ansehen
11.11.2006 13:40 Uhr von mäckie messer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hldd3n: Kommt vielleicht daher, dass nicht jede Währung auf gleichem Papier gedruckt wird, und auch nicht mit den gleichen Verfahren oder Farben.
Kommentar ansehen
11.11.2006 13:41 Uhr von B-Style
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nur die Geldscheine?!!?! Ich will ja nicht wissen, wie sich das Zeug in der Nase und im Gehirn oder besser gesagt im ganzen Körper auswirkt!
Kommentar ansehen
11.11.2006 13:41 Uhr von enryu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich könnte mir vorstellen, dass die euro scheine andere uhm chemikalien haben als z.b. dollar scheine(also anstatt xyz chemikalie zyx chemikalie)
Kommentar ansehen
11.11.2006 13:42 Uhr von blazebalg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hidden: vieleicht weil euro scheine aus einem anderen material gemacht sind als ein dollarschein usw?
Kommentar ansehen
11.11.2006 13:57 Uhr von traveler25
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tztztz: was denken die sich eigentlich ... geben geld raus das nicht drogensicher ist - skandal!
Kommentar ansehen
11.11.2006 14:03 Uhr von rosephantom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aber: So makaber das klingt, aber ich denke, dass es diese Droge nicht erst seit Juli 06 gibt, also hätte das Zeug ja schon früher gewirkt haben müssen, und vorallem, warum gleich so viel? Ich halte das für ein Gerücht!
Kommentar ansehen
11.11.2006 14:17 Uhr von langa207
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es gibt crystal speed schon mindestens(!!!) 10 jahre in deutschland.
also schon etwas seltsam das sich jetzt erst scheine zersetzen.
in der "tempo" gabs ende der 80er anfang der 90er mal einen bericht ueber "ice" (crystal speed).

sooo neu ist die droge also nicht.
Kommentar ansehen
11.11.2006 14:31 Uhr von Das allsehende Auge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Desinformation: Was ein Quatsch. Es ist die geheime Einführung bzw. Angewöhnung, an das "verfallende" Geld!

Goldene Zeiten kommen wieder
http://www.inwo.de/...
Kommentar ansehen
11.11.2006 14:35 Uhr von DemonBuster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich dachte Kokain http://www.nerv-news.de/...

heheh ;)

Aber mal im Ernst. Das Euro-Geld ist nunmal von niedriger Qualitaet. Muesst euch mal die Muenzen anschaun. In paar Jahren kann man die als Bierdeckel verwenden....
Kommentar ansehen
11.11.2006 15:20 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die neue Methode um Drogen nachweisen... :D lol*

mfg

Deniz1008
Kommentar ansehen
11.11.2006 15:29 Uhr von Pickser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In einem Bericht auf Discovery In einem BBC-Bericht wurde erzählt das Kokain in der Endstufe der Produktion in einer Säure gekocht wird um die "Fremdstoffe" zu separieren... Ich kann mir gut vorstellen das Salze der Säure mit der Körperfeuchtigkeit eine Säure bilden, die die Geldscheine zerfallen läßt...

... anders rum gedacht läßt sich aber auch so die Inflation dämpfen... :)
Kommentar ansehen
11.11.2006 17:31 Uhr von Runeblade
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mal GAAAANZ langsam einer meiner Vorredner hats ganz richtig erwähnt. Die Drogen gibts (auch meiner Erfahrung nach) nicht er seit Juli 06. Demnach für mich völlig unverständlich warum sich erst jetzt Geldscheine auflösen. Da wird einfach mal wieder ein Sündenbock gesucht, gefunden und an den Pranger gestellt. Herzlichen Dank lieber deutscher Polizeistaat. Nur nicht eingestehen, dass vielleicht bei der Produktion oder Lagerung der Scheinchen was falsch gelaufen sein könnte. Ich könnte kotzen...
Kommentar ansehen
11.11.2006 18:05 Uhr von Ceritus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
solange es nicht meine Scheine sind: die zerfallen ist mir das fast egal, weil ich glaube nicht das es an der besagtem Partydroge liegt, weil wie es schon viele vor mir gesagt haben gibt es die schon ewig und sie wurde auch schon vor 9 oder 8 Jahren durch Scheinen geschnieft, also warum zerfallen die Euro scheine bitte erst jetzt?
Den Euro gibt es zwar noch nicht 9 Jahre, aber es gibt ihn schon so lange das er längst früher zerfallen hätte müssen wenn es daran liegt!
Kommentar ansehen
11.11.2006 18:31 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ob di ekohle: sich durch den kauf oder konsum der droge in luft auflöst ist doch egal. wer so eine scheiße nimmt ist selbst schuld.
Kommentar ansehen
11.11.2006 18:40 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Blödsinn: Da die Scheine relativ geichmäßig zerfallen während der Kontakt zu Drogen eher streifenweise erfolgt, und eine hohe Zahl innerhalb von kurzer Zeit betroffen war, ist diese Theorie alles andere als plausibel.
Es sei denn, Nasenlöcher hätten den Umfang der durchschnittlichen Scheinlänge und Crystal würde seit ein paar Monaten mit Abflussreiniger gestreckt...
Dass so ein kompletter Unsinn von "Experten" an offiziellen Stellen kommt ist ziemlich erschreckend.
Kommentar ansehen
11.11.2006 18:48 Uhr von exekutive
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der zerfall der geldscheine ist symbolisch zu: sehen

jeder kennt das aus den logennachrichten bzw freimaurertum

das ist eine warnung an den hohen herren, damit sie wissen, das das geldystem kurz vorm exitus steht
der dollar steht kurz vorm zusammenbruch, was den euro ebenfalls vernichten wird..

die "wissenden", die diese nachricht in der zeitung lesen, erkennen dadurch das der euro sprichwörtlich bald zerfallen wird

nicht umsonst wird momentan überall auf der erde wertloses papiergeld in rohstoffe bzw ähnlich wertvolles umgetauscht
Kommentar ansehen
11.11.2006 19:35 Uhr von JayAge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die seltsame: geschichte von exekutive will ich jetzt mal außer acht lassen... xD oh mann

manche chemische prozesse brauchen ihre zeit um zu wirken, von daher es natürlich sein dass es jetzt erst mit dem verfall anfängt.
dann ist es aber schon seltsam, dass es nicht langsam mit einzelnden scheinen, sondern mit einer großen masse beginnt.

ist crystal speed nichtder scheiß mit den kleinen glasscherben drin? das kenn ich unter crystal. is das nur ne abkürzung?
mal ehrlich wer so dämlich ist sich glascherben durch die nase zu ziehen hat doch kein recht auf leben, so dumm wie man dann sein muss.
Kommentar ansehen
11.11.2006 19:42 Uhr von evilinge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alles blödsinn, in wahrheit soll uns das von der bevorstehenden machtübernahme durch die kühe ablenken.
die nämlich genau zum jahreswechsel die weltherrschaft an sich reißen werden, um sich an der menschheit für die verbrechen an ihrer spezies zu rächen und sie zu vernichten.
oder waren es die illuminaten ? kp.
alle ahnungslos hier.
Kommentar ansehen
11.11.2006 20:56 Uhr von Runeblade
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich nehm das zeug seit über 5 jahren nicht mehr, aber muss ehrlich sagen, das war mir die liebste droge von allen. meine nasenschleimhäute sind nach wie vor in ordnung, ich hab das zeug in MAßEN genossen und die Raucher, Kaffee-Trinker, Workaholics usw. sollten sich mal ganz schnell zurückhalten, bevor sie andere an den Pranger stellen...
Kommentar ansehen
12.11.2006 03:46 Uhr von shorty0
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Banker: Also haben die Banker Speed genommen und danach die Scheinchen unters Volk gebracht.
Kommentar ansehen
12.11.2006 11:07 Uhr von kunstfehler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja: den drogenabhängigen zerinnt das geld im wahrsten sinne zwischen den fingern
Kommentar ansehen
12.11.2006 11:36 Uhr von Ceritus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh Gott Die Welt zeigt wieder ihr fatales Halbwissen in Bezug auf drogen.

Methamphetamin gibt es nicht erst seit etwa 10 Jahren, es ist schon viel länger auf dem Markt, anfangs als Mittel gegen Asthma. Später wurde es dann deutschen Kampfpiloten und anderen Truppen verabreicht, gegen den Streß und die Angst und die Müdigkeit (daher auch der Beiname "Hitler-Speed").
Das im Crystal Glasscherben sind, ist eine Urban-Legend, sicherlich von irgendeiner Propaganda-Anti-Drogen-Kampange in Umlauf gebracht.

Hierbei geht es nicht um den eigentlichen Wirkstoff, der das Lösungmittel bildet und die Scheine zersetzt, sondern eine Verunreinigung in der Substanz (Sulfate), die dann mit dem Menschlichem Schweiß das Lösungsmittel bilden.
Nun, wie kann das kommen? Da Drogen geheim hergestellt werden müssen (tja, sie sind ja verboten) kann leider niemand kontrollieren, was da noch so rein kommt.

Wie soll ich sagen, eine direkte Folge der Drogenprohibition!

mfG
HunterS.
Kommentar ansehen
12.11.2006 11:49 Uhr von polemikado
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn es mal nur die Geldscheine der Dorgenab-: hängigen wären, wärs vielleicht noch in einer gewissen Weise egal. Aber wenn dieser chemische Prozess zu lange dauert, wird das geld ja erst weitergereicht.... und landet bei uns rechtschaffenen leuten. Traurig!

Refresh |<-- <-   1-25/28   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt
Kevin Hart explodiert im neuen "Jumanji 2"-Trailer dank Kuchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?