11.11.06 11:54 Uhr
 502
 

Half-Life 2: Episode 2 - Erscheinung auf Sommer 2007 verschoben

Bereits im Oktober 2006 wurde das Release des Schooters verlängert. Nun muss man auf die Abenteuer von Gordon Freeman und Alyx weiter warten.

Nun gab Doug Lombardi aus dem Hause Valve bekannt, dass sich die Entwicklung von Half-Life 2: Episode 2 bis zum Sommer 2007 hinziehen wird.

Gründe für die Verschiebung sind noch nicht bekannt gegeben worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: haeschen2911
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sommer, Life, Episode, Erscheinung, Half Life 2
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2006 12:09 Uhr von coke1984
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine Erscheinung ist eine übersinnliche oder spirituelle Erfahrung. Gemeint ist wohl eher die Veröffentlichung.
Kommentar ansehen
11.11.2006 12:20 Uhr von Hideo Kojima
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nichtsdestotrotz: Wer so nen Episoden Mist untertützt kann ja nicht mehr ganz dicht sein finde ich
Kommentar ansehen
11.11.2006 12:23 Uhr von [email protected]
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
an und für sich eine interessante Idee. Jedoch wurde gesagt, dass auf Grund der Kürze der einzelnen Episoden, das Releaseintervall sehr klein ist.

Wenn man nun jedoch ebenfalls 1-2 Jahre pro Episode warten muss, nur um für weitere 1-2 Stunden "gefesselt" zu sein, lässt das für mich sehr zu wünschen übrig
Kommentar ansehen
11.11.2006 12:55 Uhr von ChristianWagner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn Team Fortress 2 auch verschoben wurde bekomme ich einen Herzinfarkt
Kommentar ansehen
11.11.2006 18:20 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: name des spiels in "...". sonst interessant.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?