09.11.06 18:24 Uhr
 5.412
 

Quentin Tarantino belebt Vega-Brüder wieder

Der Regisseur Quentin Tarantino hat sich dazu entschieden, seinen lange geplanten Film über die Vega-Brüder ("Reservoir Dogs", "Pulp Fiction") bald zu realisieren. Dies wurde aus einem Interview mit "Vic Vega"-Darsteller Michael Madsen bekannt.

Vic Vega aus "Reservoir Dogs" und Vincent Vega alias John Travolta aus "Pulp Fiction" starben allerdings in ihren Rollen. Ein Sequel ist somit ausgeschlossen. Ebenso ein Prequel, da die Schauspieler nun zu alt für die jüngeren Rollen geworden sind.

Tarantino hat eine Lösung und plant einen Film über die jeweiligen Zwillingsbrüder von Vic und Vincent. Diese verbrachten die letzten Jahre für Marcellus Wallace (Figur aus "Pulp Fiction") im Ausland und werden im Film den Tod ihrer Brüder rächen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: temperance
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bruder, Quentin Tarantino
Quelle: www.kino.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Quentin Tarantino: Nur noch zwei Filme
Fans wollen, dass Quentin Tarantino bei "Deadpool 2" Regie führt
Quentin Tarantino: "The Hateful 8" entstand während seiner Depression

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.11.2006 17:31 Uhr von temperance
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Endlich mal wieder eine verrückte Filmidee von Tarantino. Die vVega-Brüder waren schon fast in der Versenkung verschwunden und Tarantino hat doch immer noch ein Ass im Ärmel einen hoffentlich gewohnt trashigen Tarantino-Film aus einer wirren Story zu machen.
Kommentar ansehen
09.11.2006 18:53 Uhr von DerFrischi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wusst ich garnicht, dass das Brüder sein sollen. Wird das in den Filme irgendwie gesagt??

Und wenn der Zwillingsbruder von Vincent Vega sich rächen will, muss er sich ja an Bruce Willis rächen...also sollte der auch im neuen Tarantino Streifen mitspielen...sehr geil.
Kommentar ansehen
09.11.2006 19:29 Uhr von NewHugoBoss
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
freut mich: klingt mehr als gut, hoffe tarantino konzentriert seine ganze energie auf dieses projekt.
Kommentar ansehen
09.11.2006 20:15 Uhr von D4redevil
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich finds scheiße! der soll die Kultfilme ruhen lassen und lieber was neues machen... Zwillingsbrüder, wenn ich das schon lese...
Kommentar ansehen
09.11.2006 21:10 Uhr von beXzecher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
doch ich könnt mir vorstellen das der da auch wieder was draus zaubert... was kultiges. Aber von wem wurde denn vic vega umgebracht... und wer war das nochmal... Mr. blue? Mr. White? Mr. Pink wars nicht... denn der isn profi und überlebt.
Kommentar ansehen
09.11.2006 22:42 Uhr von SenkiRenegade
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@beXzecher: Du mußt dir wohl die letzten Minuten nochmal ansehen .-)

Mr. Pink stirbt draußen im Kugelhagel, allerdings hört man das nur.

Viel lustiger is doch, dass tarantino sich selbst am leben ließ!

Unser kleiner Verräter hat doch nur gesagt, das er tot ist, damit er dort von den Cops gefunden wird.

Oder??

@ news

kewle sache, kewler Tarantino! Habe alle Filme auf DVD, aber das die beiden zusammenhängen... na irgendwie sind sie ja alle verknüpft!
Kommentar ansehen
09.11.2006 23:40 Uhr von therealsandor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also als absoluter Tarantino-Fan muss ich sagen: das klingt n bisschen nach nem "feuchten Traum" ;)
Vincent Vega nochmal in Action.. mal ganz ehrlich, das wünsche ich mir schon seit Jahren.
Zitat D4redevil: "Zwillingsbrüder, wenn ich das schon lese..."
Ich seh das nich so eng. Er geht damit eben auf die wünsche vieler seiner Fans ein, und sowohl denen als auch ihm isses einfach nur scheißegal mit welcher "Background-Background-Story" da gearbeitet wird, da ich mir net vorstellen kann dass die einen so dermaßen riesigen Stellenwert im Film haben wird ;)

Als absoluter Kinofeind (mag ich einfach nicht ^^) war der letzte Film den ich da gesehen hab Hostel.. und das auch nur weil "Tarantino" in dem Zusammenhang genannt wurde.. wobei das leider ne herbe Enttäuschung war.
Aber zu Pulp Fiction 2 (das wär doch mal n kreativer Titel ! ^^) bin ich auf jeden Fall mehrmals im Kino anzutreffen :D
Kommentar ansehen
10.11.2006 02:50 Uhr von D4redevil
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: manche Filme sollte man einfach ruhen lassen anstatt sie mit sinnlosen und bescheuerten Fortsetzungen zu zerstören!
Kommentar ansehen
10.11.2006 08:03 Uhr von Timmey
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Vorredner: Irgendwo hast du ja Recht, wenn ich mir Eiskalte Engel (Erster Teil) ansehe und die beiden Teile danach ist es wirklich schade, dass man es nicht bei dem Klassiker gelassen hat. Allerdings ohne nachfolgenden Teil hätte man sich diesen eben immer gewünscht und bei American Pie haben Teil 2 und 3 mindesens an den Ersten anknüpfen können. Denke doch mal, dass Quentin Tarantino sich schon ordentlich ins Zeug legen wird um den Kultfilm würdig fort zu führen!
Kommentar ansehen
10.11.2006 08:07 Uhr von beXzecher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@SenkiRenegade: also hab den schluss nochma gecheckt...
und hast recht... mr. pink (kommt auch gut in Lammbock hehe) stirbt doch...

aber joe sagt bevor die sich abknallen:

Du hast doch keine Ahnung. Ich schon. Der hat uns an die Bullen verpfiffen und is schuld an mr. Brown´s und mr. Blue´s tod!

Aber wenigstens nich abgeknallt oder vielleicht doch? :D ... nur der Zwilling von Vic (Mr. Blonde)... an wem will der sich denn rächen??? An dem Bullen... der is auch tot... oder der macht das komplette L.A. PD platt wenn der so drauf is wie sein zwilling... man darf gespannt sein!
Kommentar ansehen
10.11.2006 11:18 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube: kaum das eine Tarantino Fortsetzung so dämlich wird wie die anderer Filme. Ich hoffe es wird ein guter Film da er seine Fortsetzung schon seit längerem plant.
Kommentar ansehen
10.11.2006 13:30 Uhr von nickmck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ timmey: wenn du den eiskalte engel aus den neunzigern meinst, mit ryan phillipe, dann enttäuscht es dich evtl wenn ich dir sage, dass der auch nur ein remake war. nicht unbedingt gut, aber ansehen kann man ihn sich.

gruß

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Quentin Tarantino: Nur noch zwei Filme
Fans wollen, dass Quentin Tarantino bei "Deadpool 2" Regie führt
Quentin Tarantino: "The Hateful 8" entstand während seiner Depression


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?