09.11.06 15:20 Uhr
 77
 

Fußball/Regionalliga: Gladbach Reserve gewinnt mit 3:2 gegen Holstein Kiel

Die Reserve von Borussia Mönchengladbach konnte mit 3:2 in Kiel gewinnen. Kiel ist nach dieser Niederlage nun auf einem Abstiegsplatz.

Michael Niedrig erzielte in der 22. Minute das 1:0 für Kiel. Lars Schuchhardt schaffte in der 33. Minute den Ausgleich. Gladbach ging in der 44. Minute durch Hoffmann mit 2:1 in Führung. Kazior erzielte aber eine Minute später per Elfmeter das 2:2.

Gladbach ging in der 56. Minute durch Marko Marin mit 3:2 in Führung und schaffte damit den ersten Sieg in dieser Saison. Gladbach bleibt trotz des Sieges letzter der Regionalliga Nord.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Mönchengladbach, Region, Kiel, Regionalliga, Holstein, Reserve, Holstein Kiel
Quelle: www.fussball24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.11.2006 15:48 Uhr von kirschholz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach was? Ich gewann auch letztens beim Teebeutel-Weitwurf. War nicht schlecht. Wirklich.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?