09.11.06 08:44 Uhr
 2.148
 

Bei Britney Spears und Kevin Federline droht ein Scheidungskrieg

Kevin Federline will das Sorgerecht für seine Kinder. Zuvor hatte seine Noch-Ehefrau Britney Spears die Scheidung eingereicht.

Die beiden haben zwei Söhne zusammen für die Kevin nun das alleinige Sorgerecht fordert. Selbiges tat Britney gleichzeitig mit der Einreichung der Scheidung.

Außerdem fordert der Sänger und Tänzer auch Unterhalt von Britney. Dies berichtet die Zeitschrift "People".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Britney Spears, Scheidung, Kevin Federline
Quelle: www.idowa.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel verschiebt Wahlen wegen Britney Spears-Konzert
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.11.2006 09:25 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das Federline das Geld nötig hat sieht man daran, dass er Auftritte bei WWE hat. Sollte er mal aufpassen, dass er da nicht mal die Hucke voll bekommt. *gg*
Kommentar ansehen
09.11.2006 09:26 Uhr von holgerm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die haben sich wieder geschieden? Tut mir leid, aber mir geht dass alles inzwischen viel zu schnell - warscheinlich werde ich langsam zu alt ;)
Kommentar ansehen
09.11.2006 09:39 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@holgerm: Nicht ganz. Sie sind noch beim Auftakt zur Scheidung, und wir werden sicher via Bild noch innigst und intimst über alle Einzelheiten informiert ;-)

Ich meine mich erinnern zu können, dass da mal was von einem Ehevertrag zu lesen war - in dem FAll hätte sich das Unterhaltsproblem schnell geklärt. Und das Sorgerecht... tja, ehrlich gesagt weiß ich auch nicht, welchem von den zwei Kotzbrocken ich diese Kinder anvertrauen würde...
Kommentar ansehen
09.11.2006 10:00 Uhr von manuc
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn der Plattenverkauf nicht mehr gut läuft der Verkauf der Scheidungsstory an die Medien bringt diesen Sing-Fuzzis sicher noch genug Kohle ein
Kommentar ansehen
09.11.2006 10:02 Uhr von manuc
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
..und dieser komische Kevin dingsda ist jetzt durch die Ehe mit Spritney ein richtiger (C-) Promi geworden
Kommentar ansehen
09.11.2006 10:12 Uhr von Powerline86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Spears vor 5 Monaten: "Ich liebe Kevin so sehr,und bin überglücklich noch ein Kind mit ihm zu bekommen"


Hehehehe, also ich finde die haben gut zusammen gepasst. Blöd trifft Blöd.

Alsoo,für mich wirkt die Spears nach solchen Eskapaden (u.a. auch das Youtube-Video), als Mensch von der unteren Sorte. Das belegt auch die Tatsache,dass sie gerade mal 2 oder 3 monate nach der geburt des ersten Kindes schon wieder schwanger wurde.
Seufz...
Ich weiss nicht welche Männer sie jetzt noch attraktiv finden,aber es gibt ja genug Dumme auf dieser Welt
Kommentar ansehen
09.11.2006 10:14 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die: haben doch einen Ehevertrag der Kevin 10 Mio $ zusagt. Ich glaube der holt keinen Unterhalt raus.
Kommentar ansehen
09.11.2006 10:16 Uhr von Josch77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Geplant? So wie ich das sehe, kommt mir das wie ne geplante Sache von diesem Federline vor.
Is ja nich schlecht die reiche Gattin auszunehmen ;).
Mir kams immer so vor, als ob er für sie und die Kinder eh nich viel übrig hatte & jetzt aber gern profitieren möchte.
Wird wohl nach hinten losgehen, wenns wirklich nen Ehevertrag gibt.
Hoff ich zumindest für Britney!

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel verschiebt Wahlen wegen Britney Spears-Konzert
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?