08.11.06 19:12 Uhr
 524
 

Kino: Die ersten Bilder zu "Hostel 2" wurden veröffentlicht

"Lionsgate" hat die ersten vier Bilder zum Horrorfilm "Hostel 2" veröffentlicht. Drei junge Amerikanerinnen werden zu einem Bestimmungsort eingeladen, um sich zu regenerieren. Auch im zweiten Teil soll es wieder Folterszenen geben.

Für die Regie ist Eli Roth zuständig. Zu den Schauspielern gehören unter anderem Lauren German, Bijou Phillips und Roger Bart.

Die Bilder sind in der Quelle enthalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bild, Kino, Hostel
Quelle: comingsoon.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rockstar Tommy Lee wird beim Sex auf Flugzeugtoilette erwischt
Satire-Zeitung "Charlie Hebdo" wird Islamfeindlichkeit wegen Cover vorgeworfen
Günther Jauch kritisiert ARD für zu viel Einmischung in seine Talk-Show

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.12.2006 23:36 Uhr von CerealDeath
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: Hab den ersten Teil gesehen... wenn ich Lese "drei junge amerikaner->>innen<<" klingt das für mich wie ein halber Abklatsch vom ersten Teil.

Zudem klingt des so, als wenn der 2. Teil noch mehr Porno werden soll als der erste.

Und ich bezweifle dass der erste Teil an Gewalt noch zu überbieten ist. Womit will Eli Roth diesmal aufwarten?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?