08.11.06 10:08 Uhr
 378
 

Zell/Schweiz: Einbrecher entwendeten Tresor, der Steuerunterlagen enthielt

In der Nacht zum Dienstag verübten Unbekannte einen Einbruch in die Gemeindeverwaltung Zell, wo sie es auf einen Tresor abgesehen hatten. Die Täter verursachten beim Abtransport Lärm. Die aufgeweckten Nachbarn riefen die Polizei.

Der Leiter des Steueramts gab an, dass sich im Tresor nur Steuerunterlagen befanden. Diese könnten wieder rekonstruiert werden. Die Einbrecher richteten am Gebäude einen Schaden von 20.000 bis 30.000 Franken an.

Laut der Polizei handelt es sich um fünf oder sechs Täter. Sie werden ebenso wie das Fluchtfahrzeug, ein Kleinbus oder Minivan, gesucht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schweiz, Steuer, Einbrecher, Tresor, Zell
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Kind von vergewaltigter Zehnjähriger nun geboren
Soldaten sollen bei KSK-Veranstaltung Sex-Party mit Hitlergruß gefeiert haben
Nachricht, dass Polizei Straftaten von Flüchtlingen vertuschen soll, ist fake

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.11.2006 14:45 Uhr von DanUndWann
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der muss ja: ganz schön Schwierigkeiten mit seiner Steuer gehabt ham^^

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: IT-Firmen wie Facebook gehen gegen rechtsradikale Nutzer vor
Indien: Kind von vergewaltigter Zehnjähriger nun geboren
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?