07.11.06 17:06 Uhr
 2.855
 

Indien: Eignungstest zu schwer - Tausende Polizeianwärter wüteten in Großstadt

Weil sie den Aufnahmetest für den Polizeidienst als unfair erachteten, sind tausende indische Polizeianwärter randalierend durch die Großstadt Ghaziabad gezogen. Es kam zu Geschäftsplünderungen und zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Außerdem wurden offenbar zahlreiche Frauen belästigt. Einige der Anführer wurden bereits identifiziert. Weitere Video-Auswertungen werden folgen. Eine Karriere bei der Polizei ist dadurch für die Randalierer natürlich nicht mehr möglich.

Wie ein Polizeisprecher berichtete, war die anfangs relativ ruhige Situation irgendwann außer Kontrolle geraten. Bis zu 17.000 Menschen waren an dem Aufstand beteiligt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Reggie31
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Indien, Großstadt
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Feuer bei Feuerwehr ausgebrochen
Südafrika: Schwarzer bekommt bei Transplantation Penis von Weißem
Israel: Frau wegen Verwendung von irreführenden Emojis zu Geldstrafe verurteilt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.11.2006 17:24 Uhr von Tasko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Korrekter Test: Wäre schlimm, wenn so ein Mob im Polizeidienst wäre...
Kommentar ansehen
07.11.2006 17:59 Uhr von Alfadhir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kein wunder das die nicht bestanden haben
Kommentar ansehen
08.11.2006 00:31 Uhr von Mondelfe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gut das diese den Test nicht bestanden haben...

Was waren denn das für Idioten? Die sollten akzeptieren, wie die Prüfungsbedingungen sind und nicht später randalieren, wenn sie diese dann nicht bestanden haben...
Kommentar ansehen
08.11.2006 09:41 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gut: das die nicht bestanden haben. So einen Haufen Randallierer braucht man dort sicherlich nicht.
Kommentar ansehen
08.11.2006 12:10 Uhr von damagic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vor allem krass wenn man liest, dass die indischen Polizisten mit die korruptesten und kompetenzlosesesten Polizisten weltweit sein sollen...da wundert es mich nicht, dass die Anwärter ausrasten, weil sie wahrscheinlich eine Frage gestellt bekamen, bei der sie wohl wirklich mal denken mussten....
Kommentar ansehen
08.11.2006 13:06 Uhr von ari99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gerüchten zu Folge haben die den Test: von der Hamburger Polizei erhalten.

Sie haben bloß nicht bestanden und bestanden verwechselt....
Kommentar ansehen
08.11.2006 19:22 Uhr von sacratti
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Geil, einfach geil: Polizistenanwärter zeigen, wo´s in Indien lang geht mit der Obrigkeit. Soclhe Polizisten haben wir hier aber auch. Eine geballte Ladung Frust und Überheblichkeit, kann ich zumindest der grünen Narrenzunft Stuttgarts bescheinigen. Und zwar von den untersten Rängen hinauf bis zum neuen Ordnungsbürgermeister, eine Phalanx aus Inkompetenz und martialischer Reichsphantasie, die sich aufmacht, das 4. Reich einleiten zu wollen.
Kommentar ansehen
11.11.2006 19:26 Uhr von intruder1400
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hauptsache: von den Indern kriegt hier keiner Asyl oder ne Greencard

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sicherheitsmaßnahmen: Keine Handys bei Finale von Germanys Next Topmodel erlaubt
USA: Krankenpflegerin soll 92-jährige Patientin totgebissen haben
Köln: Feuer bei Feuerwehr ausgebrochen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?