07.11.06 09:56 Uhr
 375
 

Stalker wegen Morddrohung an Schauspielerin Hilary Duff verhaftet

Am vergangenen Wochenende wurde Maksim M. festgenommen. Der als Stalker bekannte Russe sprach gegen die Schauspielerin Hilary Duff Morddrohungen aus. Seine Kaution beträgt 200.000 Dollar.

Hilary Duff erreichte zuvor bei Gericht, dass sich der lästige Verfolger nicht weniger als 100 Meter an sie nähern darf.

Die Schauspielerin gab gegenüber dem Gericht an, dass der Mann einzig wegen ihr den Weg in die USA angetreten habe. Seine Ziele seien ein Treffen und eine romantische Beziehung gewesen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schauspieler, Schau, Morddrohung, Stalker, Hilary Duff
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.11.2006 10:53 Uhr von Delphic666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hach die iss aber auch ein Schnuckelchen... aber umbringen muss ja nun auch nicht gleich sein.
Kommentar ansehen
07.11.2006 17:22 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
toll: bei uns muss erst was passieren bevor die polizei eingreift oder so ein gerichts-urteil gefällt wird. aber gut, die duff ist prominent da geht das ein bisschen besser :o(

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?