06.11.06 08:38 Uhr
 55
 

Eishockey/DEL: 20. Spieltag Update- Ingolstadt gewann in Duisburg

Tabellenletzter Duisburg verlor gegen Ingolstadt mit 3:4. Allerdings erst in der Overtime gelang den Bayern der Sieg. Dadurch hat man nun vier Punkte Rückstand auf Mannheim.

Nürnberg verlor das Heimspiel gegen die Hamburg Freezers mit 4:7. Die Frankfurt Lions gewannen mit 1:0 in Iserlohn. Die Straubing Tigers unterlagen den Augsburger Panthern deutlich mit 1:4.

Die DEG Metro Stars siegten in Krefeld mit 3:2 Toren. Zehn Spiele von den letzten elf Spielen konnten die Rheinländer für sich entscheiden.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Update, Eishockey, Duisburg, DEL, Spieltag, Ingolstadt
Quelle: kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erstmals seit 10 Jahren nicht Zlatan Ibrahimovic Schwedens Fußballer des Jahres
Amateurfußball: Nach Stand von 25:1 bricht Schiedsrichter Partie aus Mitleid ab
Fußball: Tunesien will Sami Khediras Bruder für Nationalmannschaft gewinnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.11.2006 00:14 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Heimsieg bei sechs Auswärtserfolgen! Die Adler mit vier Punkten Vorsprung bleiben der große Favorit der Saison.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brigitte Nielsen Ex-Frau von Sylvester Stallone bestreitet Sexvorwurf gegen ihn
Reporter verzweifelt: Riesen-Panne bei Livestream von Stadionsprengung
Jalalpur Bhattian: Huhn von 14-Jährigen zu Tode penetriert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?