05.11.06 21:39 Uhr
 195
 

Fußball/Serie A: 10. Spieltag - Inter Mailand weiterhin Tabellenführer

Atalanta Bergamo gewann überraschend mit 2:0 zuhause gegen den AC Mailand. Inter Mailand gewann das Heimspiel gegen Ascoli mit 2:0. US Palermo bleibt durch das 2:0 gegen Sampdoria Genua Inter auf den Fersen.

Der FC Turin und Messiana trennten sich 1:1 Unentschieden. Livorno gewann mit 1:0 gegen Udinese. Empoli und Lazio Rom spielten 1:1.

Die Begegnung zwischen AC Chievo und Cagliari endete torlos 0:0. Samstag spielten Siena und Parma 2:2 Unentschieden und Reggina verlor zuhause gegen Aufsteiger Catania mit 0:1. Das Spiel AS Rom gegen Florenz findet Sonntagabend statt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, Serie, Mailand, Tabelle, Spieltag, Tabellenführer
Quelle: kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Marco Reus muss nach Kreuzbandriss wieder lange pausieren
Formel1/Großer Preis von Monaco: Vettel vor Teamkollege Räikkönen in Monte Carlo
Fußball: Nach Anordnung von Recep Tayyip Erdogan heißen Arenen nun "Stadyumu"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.11.2006 21:30 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn man sieht wie deutlich Bayern Inter geschlagen hat, scheint die Bundesliga ja stärker zu sein als die Seria A.
Kommentar ansehen
05.11.2006 22:09 Uhr von fcb92
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer wen voher geschlagen hat: sagt überhaupt nichts aus :)

Cottbus hat gegen Bremen Unendschieden gespielt, während Bayern verloren hat.
Glaubst du jetzt, dass Cottbus besser als Bayern ist?
Kommentar ansehen
05.11.2006 23:32 Uhr von Zwiebeljack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
diese liga bitte ignorieren!
Kommentar ansehen
06.11.2006 13:20 Uhr von soadfan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ober mir: wiso?
was hat der titel mit dem text zu tuen?^^

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundeswehr testet Uniform für Schwangere
Orkan in Moskau: Mehrere Tote durch Unwetter
Russland: Patientin wurden 22 gesunde Zähne gezogen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?