05.11.06 09:14 Uhr
 1.913
 

"Angesehene weiße Frau" - In Malawi heißt "Madonna" so

In Malawi hat der Name der Pop-Sängerin Madonna eine für den Star seltsame Bedeutung.

Auf Chichewa, der Sprache auf Malawi, bedeutet das Wort Madonna "angesehene weiße Frau". Der Star wunderte sich bereits, dass die Leute, ohne sie zu kennen, ihren Namen wussten.

In letzter Zeit hatte Madonna mit der Adoption von David Banda für Schlagzeilen gesorgt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Frau, Madonna, Malawi
Quelle: www.gmx.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marius Müller-Westernhagen feiert zum zweiten Mal Hochzeit
G20-Gipfel: Japans First Lady tat gegenüber Trump so, als spräche sie kein Englisch
Usher muss Ex-Geliebter 1,1 Millionen Dollar wegen Herpes nach Sex zahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.11.2006 14:02 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
einfache Menschen: Also eines muss man Madonnas Kreativteam lassen.
Denen fällt immer was neues ein um Madonna für ein paar Tage ins Rampenlicht zu setzen.
Kommentar ansehen
05.11.2006 14:11 Uhr von MeinBACdeinBAC
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dann soll sie mal ein paar hundert Millionen: da in Malawi lassen... sie hat doch genug Talers...
MFG
Kommentar ansehen
05.11.2006 14:29 Uhr von netlion
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer´s glaubt Das halte ich ja für ein Gerücht! *loool*
Glaub ich erst, wenn mir das ein Mensch aus Malawi persönlich bestätigt.

@enny:

Du hast ja sooo recht!!!^^
Kommentar ansehen
05.11.2006 19:36 Uhr von Artemis500
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da "Madonna" so etwas wie "Meine Dame" bedeutet wenn ich mich nicht irre, halte ich das durchaus für möglich. Dass das originales Chichewa sein soll halte ich aber für unwahrscheinlich...es sei denn Chichewa ist eine romanische Sprache.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?