04.11.06 17:45 Uhr
 197
 

Fußball: Ronaldo ist ratlos und deprimiert über seine Situation bei Real

Madrid: Ronaldo hat keine Idee, wie er wieder in die Formation von Real Madrid kommen soll. Das sagte er der spanischen Zeitung "ABC".

Seit Fabio Capello Trainer von Real Madrid ist, hat der brasilianische Nationalspieler ungefähr 100 Minuten gespielt. Ruud van Nistelrooy ist nun erste Wahl des Trainers.

Ein Eingriff am Knie des 30-Jährigen verhinderte seinen Einsatz zum Saisonstart. Er stand bisher in keiner Anfangsformation von Real. Ronaldo: "Ich bin ein Kämpfer und jetzt ist der Augenblick gekommen, in die Schlacht zu ziehen."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Real, Ronaldo, Situation
Quelle: focus.msn.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Philipp Lahm ist Deutschlands Fußballer des Jahres
Eishockey: NHL-Profi Tom Gilbert unterschreibt bei den Nürnberg Icetigers
Julian Nagelsmann steht auf Frauenfußball: Die "heulen viel weniger rum"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.11.2006 17:41 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was würden andere Vereine darum geben, eien solchen Stürmer zu haben. Aber in der Weltauswahl Real Madrid sitzt halt auch mal so ein Weltklassespieler auf der Bank.
Kommentar ansehen
04.11.2006 17:51 Uhr von grimpi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na da musser mal: bissel abspecken ;-) schickt ihn nach münchen zum maghat, der wird ihn schon auf 40kilo runterbringen ;-)
Kommentar ansehen
05.11.2006 05:27 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
besser: spielen....schon bei der wm sah man einen uebergewichtigen, bewegungslosen ronaldo, also wo ist das problem.
Kommentar ansehen
05.11.2006 11:00 Uhr von kleinBushido
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: ronaldo is seit jahren nicht mehr weltklasse der is einfach nur fett und schlecht das is n graupe der sowas von schlecht der muss ma abspecken und ich kenn auch kein topverein der ronaldo haben wil und das mit recht

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schnäppchen in Schottland: Insel steht für nur 370.000 Euro zum Verkauf
Würzburg: Mann verliert beim Monopoly und beschwert sich bei der Polizei
Vor Bundestagswahl: SPD-Chef Schulz warnt vor neuer Flüchtlingskrise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?