03.11.06 16:16 Uhr
 873
 

Schwedische Fußball-Fans greifen zu unfairen Mitteln

Weil der Konkurrent AIK Stockholm nicht schwedischer Fußballmeister werden soll, fordern die Fans des Liga-Konkurrenten Djurgarden IF eine Niederlage und wollen notfalls den Platz stürmen, um damit einen Spielabbruch zu erzwingen.

Zwar liegt der Stockholmer Club Djurgarden nur im Mittelfeld der Liga, doch Gegner im letzten Saisonspiel ist der derzeit Erstplatzierte Elfsborg IF, der mit einem Sieg Schwedens neuer Fußballmeister wäre.

AIK spielt in der letzten Partie Zuhause gegen Malmö FF. Der derzeit Tabellenzweite ist erst in dieser Saison wieder in die erste schwedische Liga aufgestiegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ralph_Kruppa
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Fan, Mittel
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rennradfahrer Dan Martin fuhr mit zwei gebrochenen Wirbel die Tour de France
Fußball: Hannover-96-Fan beschimpft türkische Gegner und zeigt den Hitlergruß
Fußball: Neunjähriger Sohn von Patrick Kluivert von Nike unter Vertrag genommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.11.2006 16:09 Uhr von Ralph_Kruppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auch in Schweden gibt es ein Problem mit radikalen Fußball-Fans. Wann immer AIK auf seinen Stockholmer Konkurrenten trifft, gibt es Krawalle. Die Verantwortlichen wissen das und sind doch machtlos.
Kommentar ansehen
03.11.2006 17:03 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das sind keine fans: sorry....echte fans wuerden das nie machen, aber das ist unsere gesellschaft.......
Kommentar ansehen
03.11.2006 19:07 Uhr von Kid Rob
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Errinert: mich irgendwie an Frankfurt und Offenbach - die gehen, wenn überhaupt, gleich richtig mit Stühlen aufeinander los.
Kommentar ansehen
04.11.2006 10:11 Uhr von langa207
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
logisch sind das richtige fans ansonsten wuerden sie ja sowas nicht planen.

fussball und randale gehoeren seid jeher zusammen,wem das nicht passt der soll zum tennis gehen!!!

mfg aus der sonne

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

45-Jähriger aus Wuppertal wegen Erdogan-Kritik in Türkei festgenommen
Aktivisten retten Tiere aus syrischem Zoo und bringen sie in Türkei
England: Gesetzliche Krankenkasse übernimmt keine Kosten für Homöopathie mehr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?