03.11.06 11:17 Uhr
 167
 

Europäische Zentralbank: Leitzinsen werden noch in diesem Jahr angehoben

Der Chef der europäischen Zentralbank Jean-Claude Trichet hat angedeutet, noch in diesem Jahr den Leitzins erneut anheben zu wollen. Derzeit liegt der Leitzins bei 3,25 Prozentpunkten.

Trichet bestätigte mit seinen Äußerungen nach der gestrigen Sitzung, dass die Finanzmärkte mit der Erwartung höherer Zinsen "auf dem richtigen Dampfer" seien.

Hauptgründe für die Zinserhöhung sind nach Ansicht der europäischen Währungshüter die robuste Konjunktur sowie die unverändert über zwei Prozent liegende Inflationsrate.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ralph_Kruppa
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Jahr, Zentral, Zentralbank, Leitzins, Europäische Zentralbank
Quelle: de.today.reuters.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Zentralbank: Leitzins bleibt bei null Prozent
Abschaffung der 500-Euro-Banknote wird 500 Millionen Euro kosten
Europäische Zentralbank (EZB) senkt Leitzins auf 0,0 Prozent

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.11.2006 11:10 Uhr von Ralph_Kruppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und was bedeutet das für uns: Rein theoretisch höhere Guthabenzinsen, die fallen jedoch eher gering aus. Die Erhöhung wird vor allem Menschen treffen, die einen Kredit nehmen. Hie werden die Banken ihre Zinsen anheben - und zwar deutlicher als die Guthabenzinsen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Zentralbank: Leitzins bleibt bei null Prozent
Abschaffung der 500-Euro-Banknote wird 500 Millionen Euro kosten
Europäische Zentralbank (EZB) senkt Leitzins auf 0,0 Prozent


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?