02.11.06 13:33 Uhr
 25.834
 

Studentin lief für ein Experiment völlig nackt durch Rotterdam

In Rotterdam (Holland) hat sich eine Studentin völlig unbekleidet auf die Straße begeben. Der Grund hierfür war ein soziologisches Experiment.

Die Studentin war auf die Reaktion der Passanten gespannt, wenn plötzlich eine nackte Person vor ihnen auftaucht. Das Ganze hielt sie bildlich auf der Digicam fest.

Jedoch fehlte ihr die Zeit für ihr Experiment, denn schon bald war die Polizei zur Stelle. Ob der Versuch ein Erfolg war, darüber konnte bisher noch nichts gesagt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: nackt, Student, Experiment, Rotterdam
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
Colorado Springs: Joggerin hinterlässt ihre Exkremente in der ganzen Stadt
Spanien: Christian Müller (Pogida) im Urlaub festgenommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

51 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.11.2006 13:55 Uhr von m0ep
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das video würde ich gerne mal sehen ;)
Kommentar ansehen
02.11.2006 13:59 Uhr von B.Henker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das Video findet man in der Quelle. Naja da hätte man besssere Probanden finden können. :D
Kommentar ansehen
02.11.2006 14:03 Uhr von axh30100
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dickhäuter!! die erinnert mich irgendwie an das michelin-männchen! also wenn die mir auf der straße begegnet wäre hätt ich 100% nicht hingeschaut...
Kommentar ansehen
02.11.2006 14:15 Uhr von Kid Rob
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach, kommt so schlecht sieht die doch nicht aus.
Es gibt weit aus unschönere Frauen!

Aber sowas ist meistens wie ein Verkehrsunfall: Man muss einfach hinsehen!!
Kommentar ansehen
02.11.2006 14:39 Uhr von Menni07
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Filmchen: Ja muss auch zugeben, ich hätte nichts dagegen dieses Video zu sehen. Obwohl wohl jetzt meine Aussage auch als Ergebnis der Reaktion für das Experiment evrwendet werden könnte :-)
Kommentar ansehen
02.11.2006 14:44 Uhr von reziprok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja: Oberweite und Bauchumfang dürften bei dieser Probantin wohl identisch gewesen sein. Ansonsten sieht sie durchschnittlich aus.
Kommentar ansehen
02.11.2006 14:48 Uhr von thinktank
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mpf: da wird mir schlecht...warum da wohl keine leute auf den bildern zu sehen sind (-:
Kommentar ansehen
02.11.2006 14:55 Uhr von traveler25
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh mann: 1. die frau sieht ganz normal gut aus!
2. ich finds schrecklich, dass man nicht nackt draußen rumlaufen darf ... unsere heutige welt ist sowas von degeneriert - da wird mir schlecht!
Kommentar ansehen
02.11.2006 14:57 Uhr von Aurinko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mir wird schlecht bei einigen Kommentaren hier.
Wegen Meinungen wie Eurer, hungern sich Mädels halb tot, nur um irgendwelchen (falschen) Idealen zu entsprechen.
Ihr habt sie doch nicht mehr alle!
Kommentar ansehen
02.11.2006 15:05 Uhr von Yoshi_87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@aurinko: DITO!
wo ist die frau bitte dick? O.o
eher sind viele andere schlcihtweg zu dünn.. x.x
dümmlich magersüchtlei..

btw.. die muss doch gefrohren haben wie sau.. mir ist bei dem temperaturen schon in normalen klamotten kalt...
Kommentar ansehen
02.11.2006 15:25 Uhr von Mi-Ka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Seid nicht so streng: es gibt nun mal Jungs, die kennen unbekleidetete Frauen nur retourchiert aus Heften oder dem Internet. ;-)
Da kann man die Verwirrung wegen einer normal gebauten Frau verstehen.
Kommentar ansehen
02.11.2006 15:27 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich finde sie niedlich, vor allem, da sie meiner Freundin ähnelt. Vor allem das lächeln als die Bullen auftauchen ist süss. Aber rasieren hätte sie sich vorher noch können... (duck und wegrenn)
Kommentar ansehen
02.11.2006 15:54 Uhr von valuev
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sieht doch o.k. aus: Auf jeden Fall besser als die magersüchtigen [das war ja wohl geschmacklos, hesekiel25]...Versteh einer,wer auf sowas steht....
Kommentar ansehen
02.11.2006 16:37 Uhr von enryu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: ich weiß echt nicht was ihr meint
für mich sieht sie normal aus
und nichtmal dick oO ich meine auf den ersten blick sieht sie etwas pummelig aus aber auf den zweiten erkennt man deutlich,dass wenn man sie in natura sehen würde sie wahrscheinlich net pummelig aussehen würde

aber die heutige computer jugend weiß ja nurnoch von super schlanken models ;P
Kommentar ansehen
02.11.2006 16:54 Uhr von ferrari2k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich weiß nicht: was einige hier haben. Die Frau sieht sehr weiblich und attraktiv aus, die hätte ich viel lieber bei mir im Bett als so einen Hungerhaken vom Laufsteg. Allein schon, um sie zu wärmen, war sicher kalt ;)
Aber ich bin ja schon vergeben, von daher stellt sich die Frage nicht.
An alle, die hier brüllen: fett und so weiter: SCHÄMT EUCH WAS!
Kommentar ansehen
02.11.2006 17:40 Uhr von Bibi66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
VON WEGEN: splitternackt.... nackt, ok, ABER die Gutste hat doch STIEFEL an (Nein, bin kein Fussfetischist *LOL*)!!!

Und wer da auf "zu dick" kommt... tztztztz

Ich find, die Frau sieht richtig gut aus.
Und sie hat Mumm. In gewisser Weise.

Hasta Luego
Kommentar ansehen
02.11.2006 17:40 Uhr von LanceLovepump
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die hätt ich auch von der strasse genommen: ich liebe es sexistisch zu sein.... yeeeeaaahh...


auf jeden fall ein dämliches experiment. ist doch total unwissenschaftlich aufgezogen, oder ausgezogen :)))
Kommentar ansehen
02.11.2006 17:47 Uhr von Bibi66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Lance: Hast Dich wohl etwas verschrieben?!?

Sollte wohl eher "auf" als "von" heissen, oder??

*zwinker* *grins*

Hasta Luego
Kommentar ansehen
02.11.2006 17:54 Uhr von hippo2000
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die sieht das vollkommen normal aus! Der minimale Bauchansatz der auf Grund der ungünstigen Beleuchtung und des Hohlkreuzes zu sehen ist, kann doch nicht der Rede wert sein.

Außerdem, irgendwo muß man sich doch als Mann auch festhalten können. Wenn ihr wißt was ich meine. ;-)

SCNR.
Kommentar ansehen
02.11.2006 18:24 Uhr von Fat Abbot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schwuchteln: Der Körper ist doch gut wie er ist, ne richtige Frau! ich mag eher ihr Gesicht nicht und ja, ich habe es geschafft meine Augen drauf zu lenken ;)
Kommentar ansehen
02.11.2006 20:41 Uhr von JayAge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ein bisschen fett hat sie zwar wirklich, aber doch im gesunden maße (das a wird kurzausgesprochen ;) ) also ich finde sie ziemlich attraktiv.
aber ich schließe mich LanceLovepump an. das experiment ist wirklich dämlich. was soll das bringen?
es wäre vl auch wissenschaftlicher wenn sie keine cam in der hand gehabt hätte. so hat sie die reaktionen verfälscht
Kommentar ansehen
02.11.2006 21:47 Uhr von CommonSense
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mehr solche Experimente: da kann man gerne mehr in der Richtung machen.
Man könnte auch untersuche, wie Menschen/Männer auf schönere und auf wenig schönere Damen reagieren. Der Gleichberechtigung wegen könnte man auch dasselbe mit nackten Männern machen...wäre sicher interessant und lustig. Vielleicht macht ja der Raab mal sowas
Kommentar ansehen
02.11.2006 21:57 Uhr von ferry73
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mehr solche damen.......*lechz*: shit, warum ruft jemand bei diesem schönen anblick die polizei und beendet die show.
Kommentar ansehen
02.11.2006 22:30 Uhr von JayAge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ups ^^: ich meine natürlich langes a ^^
hab ichs doch versaut ^^
es ist zwar lustig wegen der reaktionen, aber immernoch nicht wissenschaftlich
Kommentar ansehen
02.11.2006 23:11 Uhr von machisma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jayaye: und ich rätsele und rätsele.. tz.
obwohl das ß ja auchkeine andere möglichkeit als ein kurzes a zulässt. hättest du "masse" geschrieben.. naja, dann hätte es noch sinn gemacht, aber den falschen ;)

ich find die ganz ok, vom aussehen her.
nur das dämliche gekicher ging mir auf die nerven.
experiment würde ich es auch nicht nennen, ist schon tausnedmal gemacht worden.
allerdings habe ich niemanden gesehen der sie angeguckt hätte.. komisch ;)

Refresh |<-- <-   1-25/51   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?