01.11.06 19:40 Uhr
 1.480
 

Grab oder Präsidentschaft - Saddam Hussein wird nicht in ein Exil gehen

Einer der Anwälte aus dem Verteidigungsteam von Saddam Hussein, Butschra Chalil, hat geäußert, dass der ehemalige irakische Präsident keine Angst davor hätte, zum Tode verurteilt zu werden.

Sollte ein Todesurteil ausbleiben, werde er sicher nicht aus dem Gefängnis gehen, um in Katar oder irgendwo anders ins Exil zu gehen.

Beim Verlassen des Gefängnisses gäbe es laut dem Anwalt nur zwei Möglichkeiten: Sterben oder wieder Präsident werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Präsident, Grab, Exil
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück
Recep Tayyip Erdogan bezeichnet Verschärfung der Reisehinweise als "bösartig"
US-Präsident Donald Trump erwägt eine Selbstbegnadigung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.11.2006 20:29 Uhr von exekutive
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
interessant: habt ihr schonmal den brief von saddam hussain gelesen, den er aus dem gefängnis an die amerikanischen bürger geschrieben hat?

fand es sehr interessant mal die meinung des "tyrannen" zu dem irakkrieg bis jetzt zu hören.. und tatsächlich.. war ich ein wenig überrascht..

das war gegen das was bush und co immer labern, ein reiner goehte text

klingt irgendwie zynisch und nach schlechtem sarkasmus, wenns denn ein schlechter scherz wäre
Kommentar ansehen
01.11.2006 21:00 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja: die stimmen der irakischen christen, frauen und sonstiger gruppierungen die keine lust auf einen gottesstaat haben, dürfte er haben...
Kommentar ansehen
01.11.2006 22:17 Uhr von usambara
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ah ja klar: Saddam wird neuer Präsident des Iraks und Bush gratuliert ihm zur "Wiederwahl"..... ;-)
Man muß ihn ja nicht verurteilen. Oder Saddam für immer in eine Todeszelle stecken?
Dann gibts auch kein Ärger im Irak.
Kommentar ansehen
01.11.2006 22:22 Uhr von Doktor Cox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also: Ich habe keine Sympathie für Saddam weil er in seinem Land viel Scheisse gebaut hat.

Aber dennoch höre ich mir erstmal auch seine Seite an.

Mittlerweile scheint es auf der Welt wohl Mode zu sein keine Angst mehr vor dem Tod zu haben
Kommentar ansehen
01.11.2006 23:18 Uhr von HunterS.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Cox: Sowas wie dich gibt es nur einmal, oder? Oh Gott, hoffentlich zeugst du keine Nachkommen...

Was ist denn so schlimm daran, sich nicht von der alten Hure Tod knechtigen zu lassen?
"Ihr habt euch selbst in Käfige aus Angst gesperrt - und
sehet, jetzt beklagt ihr euch, daß es euch an FREIHEIT mangele!" (Lord Omar)

Deine Name ist eine Schande für den wahren Doktor Cox, DER hat wenigstens Stil!

@exekutive
Hast du vielleicht einen Link dazu? Ich als durch und durch fauler Mensch bin nicht in der Stimmung, eine Suchmaschiene zu bemühen.
Danke schonmal im Voraus
Kommentar ansehen
01.11.2006 23:42 Uhr von exekutive
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hunter s.@usambara: jo sicher muss aber danach noch einmal suchen.. werde ihn dir per massage senden..


@usambara

Saddam wird neuer Präsident des Iraks und Bush gratuliert ihm zur "Wiederwahl"..... ;-)

laaal
Kommentar ansehen
02.11.2006 00:50 Uhr von erdbewohner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist doch egal--: was mit den geschieht.. viel wichtiger ist doch zum beispiel das die ksk eine palme mit eisernen kreuz sich aufn jeep gemalt hat.... in Afghanistan^^
Kommentar ansehen
02.11.2006 08:59 Uhr von klein_henk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@erdbewohner: du hast doch das thema, in dem es um die palme geht gelesen. haste dir auch das bild vom jeep gegönnt ???
kein EK !!!
nur ne palme.

zum thema, wer solln da wen verurteilen???
saddam iss nen drecksack und der bush ne verdammter kriegstreiber, der sein handeln mit lügen rechtfertigt.
abber was will man machen???
beide ins gesicht schiessen wäre ja ne lösung, abba
1. die sauerei dann wieder und
2. du weisst nie welcher idiot dann anne macht iss.
Kommentar ansehen
02.11.2006 17:02 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ich tippen dürfte, würde ich 100 shorties auf "Grab" setzen... (Präsident wäre doch ziemlich krass....)
Kommentar ansehen
02.11.2006 20:48 Uhr von cantarella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich hätte: da auch mal einen vorschlag:

schritt eins:man nehme bush und saddam und gebe beiden eine geladene waffe
schritt zwei: man setze sie in einen kleinen raum ohne fenster
schritt drei: man schließe die türe ab und lasse sie für die nächsten stunden geschlossen
schritt vier: man öffne die türe und freue sich dass sich manche probleme von alleine "erledigen"
Kommentar ansehen
02.11.2006 22:10 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@cantarella: ne, die tür musst du anschließend natürlich zulassen - hat schrödinger gesagt ;-)

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?