01.11.06 15:52 Uhr
 622
 

Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) kritisiert Abgeltungssteuer

Die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) hat die geplante Einführung einer Abgeltungssteuer auf Kapitalerträge kritisiert. Dies laufe auf eine Steuererhöhung für Sparer hinaus, so der Kern der Kritik.

Um ihre Kritik zu verdeutlichen, hat die INSM auf ihrer Homepage einen Online-Rechner eingestellt, mit dem Betroffene die mögliche Steuer ausrechnen können.

Die Bundesregierung will in Kürze ein Eckpunkte-Papier zur Unternehmenssteuerreform vorlegen. Die neue Abgeltungssteuer soll ab 2009 gelten.


WebReporter: Ralph_Kruppa
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Markt, Initiative, Marktwirtschaft
Quelle: www.business-on.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Markus Söder für Begrenzung der Amtszeit von Ministerpräsidenten
Alexander Dobrindt spottet weiter: "SPD in der Sänfte in die Koalition tragen"
Bundesverfassungsgericht stellt Berechnungsgrundlage der Grundsteuer in Frage

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.11.2006 14:17 Uhr von Ralph_Kruppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die geplanten Neuregelung der Besteuerung von Dividenden, Zinsen und Erträgen trifft bereits Anleger mit einem Kapital von 25.000 bis 30.000 Euro. Das sind nicht gerade Superreiche, die man da zusätzlich belasten will, sondern eher Kleinsparer. Da das Kapital zumeist bereits versteuert war, ehe es angelegt wurde, bedeutet diese Neuregelung de facto eine Doppelbelastung. Wenn das so weitergeht, greift der Staat demnächst auf jedes Sparbuch zu. Absurdistan lässt grüßen....

Den Online-Rechner gib

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Markus Söder für Begrenzung der Amtszeit von Ministerpräsidenten
Institut warnt bei Grippe: Dreierimpfstoff wirkt nur bedingt
Alexander Dobrindt spottet weiter: "SPD in der Sänfte in die Koalition tragen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?