01.11.06 10:53 Uhr
 1.444
 

Schwere Sturmflut erwartet: Unwetterwarnung für Hamburg

Norddeutschland wurde in den vergangenen Stunden von einem Orkan heimgesucht. Dessen Ausläufer beschäftigten die Feuerwehren und die Polizei der Nordseeküste Niedersachsens in erheblichem Maße.

Als Folge des Unwetters soll Hamburg in den Mittagsstunden des heutigen Mittwochs von einer schweren Sturmflut getroffen werden, es wurde eine entsprechende Warnung veröffentlicht.

Die durch das Unwetter verursachten Schäden wurden als erheblich bezeichnet. In einigen Regionen vor und in Skandinavien führte der Orkan zu gefährlichen Unfällen auf dem offenen Meer und starken Verkehrsproblemen.


WebReporter: John_Sharp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hamburg, Sturm, Unwetter, Sturmflut
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutscher auf Betreiben der Türkei in der Ukraine verhaftet
Frankreich: Mordpläne führende Politiker und Muslime durch Rechtsextreme
Tiefflug-Ehrenrunde: Air-Berlin-Pilot und Crew scheinbar suspendiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.11.2006 10:55 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
joa: dat is ganz schön windig hier.. :-)))

Mfg jp
Kommentar ansehen
01.11.2006 15:15 Uhr von muhkuh2k6
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hm also hier ist alles roger ^^: heut morgens wars windig aber nu scheint die sonne, das bisschen wind..pah ;)
Kommentar ansehen
01.11.2006 15:16 Uhr von Tyfoon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hier nich ;)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Cosmopolitan" will "Germany’s Next Topmodel"-Siegerin nicht mehr auf Cover
Auch "Game of Thrones"-Star Lena Headey wirft Harvey Weinstein Missbrauch vor
Kanzleramt möchte Last-minute-Beförderungen in neuem Parlament verhindern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?