31.10.06 08:28 Uhr
 101
 

Fußball: Nationalspieler Tasci verlängert Vertrag in Stuttgart

Serdar Tasci hat nun einen Vertrag beim VfB Stuttgart, der bis 2010 läuft. Der Deutsch-Türke verlängerte vorzeitig um ein Jahr.

Zwei Bundesligatore hat der 19-Jährige bereits in dieser Saison erzielt. Die Treffer erzielte er bei den Spielen gegen Dortmund und Schalke.

Vereinspräsident Erwin Staudt hat die Vertragsverlängerung von Tasci am Montag auf der Mitgliederversammlung verkündet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Stuttgart, Vertrag, Nation, National, Nationalspieler, Tasci
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.10.2006 02:56 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja gegen die Ruhrpott-Mannschaften war er erfolgreich, eines davon war nicht nötig :) Der Spieler wurde auch schon von dem türkischen Verband gebeten, doch anstatt für die U21 DFB Elf zu spielen für die A Nationalelf der Türken aufzulaufen. Tasci lehnte ab um weiterhin für Deutschland zu spielen.
Kommentar ansehen
31.10.2006 12:27 Uhr von Gorxas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
überschrift ist falsch.. er ist kein Nationalspieler. Höchstens U21-Nationalspieler, aber das ist nicht das selbe
Kommentar ansehen
31.10.2006 16:49 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Höchstens U21-Nationalspieler: Er ist U21-Nationalspieler und wieso nicht dasselbe? So wie es U21 Nationalspieler gibt, gibt es halt auch A-Nationalspieler. In beiden Fällen steht das Wort Nationalspieler da, ergo sind es auch in beiden Fällen Nationalspieler.
Kommentar ansehen
31.10.2006 20:27 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gute entscheidung: mal abwarten wie er sich weiter entwickelt.....aber das werden wir ja bald sehen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Iran testet erfolgreich neue ballistische Rakete
Goslar: Vergewaltigung wurde angeblich von Behörden verheimlicht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?