29.10.06 21:03 Uhr
 119
 

Eishockey/DEL: Ergebnisse der DEL, Haie sind wieder bissig

In Berlin gewannen die Kölner Haie mit 4:2 (1:1, 1:0, 2:1) gegen die Berliner Eisbären. 4.600 Zuschauer sahen die sechste Heimniederlage des Titelverteidigers.

Die Hamburg Freezers siegten mit 3:2 (0:0, 1:0, 1:2, 1:0) nach Verlängerung in Frankfurt. Zwei Minuten waren in der Verlängerung gespielt, als Alexander Barta das Siegtor gegen die Lions erzielte.

Die DEG Metro Stars gewannen gegen Duisburg mit 5:1 (0:0, 4:0, 1:1). Die DEG belegt damit weiterhin Platz drei in der DEL.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Eishockey, Ergebnis, DEL
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eishockey: NHL-Profi Tom Gilbert unterschreibt bei den Nürnberg Icetigers
Julian Nagelsmann steht auf Frauenfußball: Die "heulen viel weniger rum"
Rad: Zuschauer bespuckt Chris Froome bei Tour de France

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.10.2006 20:59 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja schön das die Haie wieder da sind. Platz vier hinter Düsseldorf haben sie nun schon. Der Meister aus Berlin ist einfach nur ein Witz.
Kommentar ansehen
29.10.2006 23:09 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wolfsburg: durfte ja absteigen !!!
Ein Lob an die Kommunalpolitiker !!! Manche haben es echt drauf :-(((

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?