29.10.06 15:26 Uhr
 346
 

GB: Unbekannte, exotische Großkatze hat angeblich keine Tiere getötet

Nachdem mehrere Schafe in der Grafschaft Cheshire gerissen worden waren, wurden Gerüchte laut, dass hierfür eine Großkatze verantwortlich sein sollte. Das exotisch anmutendende Tier wurde durch Zeugen mit einem Puma oder auch Panther verglichen.

Die Beobachtungen der überdimensionalen Katze konnten bislang keine Bestätigung erhalten. Ein Pathologe hingegen ließ Zweifel aufkommen, dass das unbekannte Tier für den Schafschwund verantwortlich ist.

Der Zoomitarbeiter untersuchte den Kadaver eines getöteten Tiers und kam zu dem Ergebnis, dass sich auch ein Fuchs oder ein Hund darin verbissen haben kann, wie das Magazin "icCheshire.co.uk" meldet. Was hinter der Katze steckt, bleibt vorerst unklar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: John_Sharp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Tod, Großbritannien, Tier
Quelle: www.paranews.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hype um Barack Obama und Angela Merkel beim Kirchentag 2017
Vietnam: Karaoke-Darbietung auf Hochzeitsfeier endet tödlich
Studie: G8-Abiturienten haben keine Lust aufs Studieren mehr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.10.2006 15:34 Uhr von rw999
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sind Katzen nicht Fleischfresser: Wenn die dann wirklich keine Tiere tötet ist sie selbst bald tot.
Kommentar ansehen
29.10.2006 16:08 Uhr von muhaha
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Katze ? darf katzen töten ? die katze heisst bestimmt KATI und kommt aus italien wieder der vorgenosse der BÄR ^^
Kommentar ansehen
29.10.2006 18:02 Uhr von Generalstreik
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ muhaha: Da hat wohl die Frau Merkel, wenn ich deinen Beitrag so lese.....

http://shortnews.stern.de/...
Kommentar ansehen
29.10.2006 18:03 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
glaub ich nicht: wenn das stimmt sollen hier eine menge wilde raubkatzen herumlaufen, manche sagen sogar schlangen, da hier in den neunziger jahren ein gesetz heraus kam das rabtiere zu halten strafbar ist.
viele haben dann die tiere ausgesetzt heisst es.
ob was dran ist weiss keiner...wuerde mich aber nicht wundern.
Kommentar ansehen
02.11.2006 19:06 Uhr von Coolhand44
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
USO ??? USO = Unbekanntes streunendes Objekt.

Vielleicht kommt es ja auch von außerhalb.

;-)

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?