29.10.06 15:12 Uhr
 189
 

Am 8. November ist der Merkur vor der Sonne zu sehen

Am 8. November 2006 wird ab 14:12 EST der Merkur sichtbar sein, wie er seine Bahn vor der Sonne zieht. Der Blick auf das Ereignis zeigt sich am Besten, wenn man sich in Australien, Amerika oder Hawaii aufhält.

Der Transit wird etwa fünf Stunden lang dauern, während dieser Zeit ist der Merkur als schwarze, kreisförmige Scheibe vor der Sonne sichtbar. Es ist Vorsicht geboten, da der Himmelskörper im Vergleich zur Sonne sehr klein ist.

Schutzmaßnahmen müssen für die Beobachtung gegeben sein, beispielsweise durch so genannte Sonnenteleskope oder Sonnengläser. Im Internet wird man den Flug von der SOHO-Website aus sicher sehen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: John_Sharp
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Sonne, November, Merkur
Quelle: www.extrasolar-planets.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher empfangen von nahem Stern merkwürdige Signale
Forscher analysieren Turiner Grabtuch: Mensch darauf erlitt massive Gewalt
Studie: Kinderkriegen schädigt das Klima am meisten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.10.2006 18:51 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Amerika: oder Hawaii ???
Hätte man besser schreiben können !!!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?