29.10.06 14:00 Uhr
 283
 

Thomas Gottschalk berichtet aus der Filmwelt auf Tele 5 ab 2007 regelmäßig

Der Geschäftsführer von Tele 5, Ludwig Bauer, hat eine Zusammenarbeit mit Thomas Gottschalk bekannt gemacht.

Es geht dabei um eine Kolumne mit Berichten aus der Filmwelt. Das der Showmaster auch Werbung für Tele 5 machen wird, wurde dementiert. Am Montag (30. Oktober) will der TV-Sender in München mehr Details bekannt geben.

Der 56-Jährige wird aber Tele 5 beraten und Kontakte aus der Filmbranche halten. Aus Los Angeles wird Gottschalk die Sendung führen. Beim ZDF hat Gottschalk ("Wetten, dass..?") kürzlich eine Vertragsverlängerung bis 2010 unterzeichnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Thomas Gottschalk
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Little Big Stars": Thomas Gottschalk beschwert sich nach Flop-Show über Sat1
TV-Comeback für Thomas Gottschalk mit neuer großer Abendshow auf Sat1
Thomas Gottschalk und Gregor Gysi machen Jahresrückblicksshow für n-tv

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.10.2006 09:40 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Meine Fresse, bekommt der denn niemals den Hals voll? Er und Jauch sind völlig überbezahlte Hampelmänner. Zugestopft werden beide Spacken auch noch lang aus der Werbung. Warum baut man nicht langsam Nachfolger auf? Würde auch Geld sparen. Das "Tommy Goldlocke ich kleide mich wie ein Clown" in den USA lebt und Steuern so spart, macht ihn nicht beliebter bei mir.
Kommentar ansehen
29.10.2006 16:14 Uhr von Guenter10
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jeder was er verdient: Tja, jeder bekommt halt das was er verdient. Alle die hier schlecht quatschen sind halt nur Neider und die gibts in Hülle und Fülle.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Little Big Stars": Thomas Gottschalk beschwert sich nach Flop-Show über Sat1
TV-Comeback für Thomas Gottschalk mit neuer großer Abendshow auf Sat1
Thomas Gottschalk und Gregor Gysi machen Jahresrückblicksshow für n-tv


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?