29.10.06 13:56 Uhr
 32
 

Fußball/Regionalliga: Karlsruher Reserve gewinnt in Darmstadt mit 5:1

Darmstadt 98 musste sich mit 1:5 gegen die Reserve von Karlsruhe geschlagen geben.

Darmstadt ging in der 15. Minute durch Fischer mit 1:0 in Führung. In der 22. Minute fiel der Ausgleich durch Strobel. Karlsruhe ging durch das Eigentor von Wiesner (28.) mit 2:1 in Führung, ehe Strobel mit seinem 2. Treffer (38.) das 3:1 erzielte.

Ole Schröder erhöhte in der 48. Minute auf 4:1. Strobel erzielte mit seinem dritten Treffer das 5:1 für Karlsruhe in der 69. Minute.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Region, Karlsruhe, Regionalliga, Darmstadt, Reserve
Quelle: www.fussball24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im fünften Monat schwangere US-Läuferin legt 800-Meter-Lauf hin
Für Ex-Profi Marcel Wüst gibt es kein Radsport-Comeback: "Fußball tötet alles"
Fußball: Ousmane Dembélé möchte BVB erst seit Thomas-Tuchel-Entlassung verlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: Bei Reizgas-Angriff in Jobcenter wurden elf Menschen verletzt
Gnadengesuch von Ex-Charles-Manson-Jüngerin wird zum 14. Mal abgelehnt
Bundestag lockert Verbot: TV-Übertragungen aus Gerichtssälen nun möglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?