29.10.06 13:56 Uhr
 33
 

Fußball/Regionalliga: Karlsruher Reserve gewinnt in Darmstadt mit 5:1

Darmstadt 98 musste sich mit 1:5 gegen die Reserve von Karlsruhe geschlagen geben.

Darmstadt ging in der 15. Minute durch Fischer mit 1:0 in Führung. In der 22. Minute fiel der Ausgleich durch Strobel. Karlsruhe ging durch das Eigentor von Wiesner (28.) mit 2:1 in Führung, ehe Strobel mit seinem 2. Treffer (38.) das 3:1 erzielte.

Ole Schröder erhöhte in der 48. Minute auf 4:1. Strobel erzielte mit seinem dritten Treffer das 5:1 für Karlsruhe in der 69. Minute.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Region, Karlsruhe, Regionalliga, Darmstadt, Reserve
Quelle: www.fussball24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Skistar Nicola Spieß: "Teamkollege hat mich vergewaltigt"
Fußballer Mario Götze über Stoffwechselerkrankung: "Musste erstmal googlen"
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Essen: Gruppe junger Männer verwüstet Tschibo
Rührende Anzeige erfolgreich: Einsamer alter Mann findet Platz für Weihnachten
Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?