28.10.06 11:48 Uhr
 200
 

Fußball: Für welchen Verein wird Robert Enke zukünftig im Tor stehen?

Gespräche zwischen Enke und Hannover 96 über eine Vertragsverlängerung sind wegen privater Gründe zunächst eingestellt worden. Nun hat der Hamburger SV anscheinend erneut Interesse an einer Verpflichtung des Torhüters der Niedersachsen.

Im letzten Frühjahr wurde der Name Enke schon in Hamburg gehandelt. Doch die Verantwortlichen des HSV haben dann Sascha Kirschstein ihr Vertrauen gegeben. Dieser hat seine gute Form nicht konstant genug in Hamburg erreicht.

Da Timo Hildebrand möglicherweise beim VfB Stuttgart keine Vertragsverlängerung unterzeichnet, ist auch für Stuttgart Enke ein interessanter Torwart. In der Winterpause will Enke sowie Stuttgart eine Entscheidung fällen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Verein, Tor, Robert Enke
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.10.2006 04:29 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kaum vorstellen kann ich mir, dass er nach Hamburg wechselt. Ausser er verdient in Hamburg ein hohes Gehalt.
Kommentar ansehen
28.10.2006 13:00 Uhr von ylarie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der zieht nicht weg! Die Familie Enke hat bei uns in Neustadt eine sehr gute Heimat gefunden!
Als würde er höchstens nach Hamburg wechseln, da kann er noch mit dem Auto hin!

Aber ich glaube eher, dass er bei Hannover bleibt, wenn die den Klassenerhalt schaffen sollten!
Kommentar ansehen
28.10.2006 13:52 Uhr von Atlantis2001
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Enke würde, wenn er international spielen will, sicherlich nicht in Hannover bleiben. Aber auch nach Stuttgart würde er dann eher nicht gehen, sondern eher zum HSV, denn von diesem Trio ist der HSV der einzige Klub, der personell deutlich stärker einzuschätzen ist, als es der Tabellenplatz aussagt - die müssen ihr Potential halt nur mal öfter abrufen.

Allerdings würde es dann sicherlich beim HSV Zoff geben, zumal die gerade erst mit Kirschstein verlängert haben & der Wächter ist auch noch da...beide werden sich nicht auf Dauer damit begnügen, nur Nummer 2 oder 3 im Tor zu sein.
Kommentar ansehen
28.10.2006 21:31 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja @urxl ich gebe zu, der Satz ist bahh. Ein typischer Fall von so ..ne zu nah an der Quelle..so..hmm nee Platz reicht nicht..so..neee ist falsch ...so neee ...arrghh so und fertig und ab dafür..OmG was habe ich gemacht?!?
Kommentar ansehen
28.10.2006 23:20 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Am besten geht er nach Bremen! Werder braucht nämlich einen guten Mann im Tor und da Reinke dazu bald zu alt ist, gibt es da demnächst ein Problem......

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?