27.10.06 22:17 Uhr
 308
 

Fußball/2. Bundesliga: Ergebnisse der drei Freitagspiele

Der FC Augsburg gewann das Süd-Derby gegen den TSV 1860 München mit 3:0 (2:0). 28.000 Zuschauer im ausverkauften Rosenaustadion sahen die Tore von Lawaree (23.) und Galuschka (36.) zur 2:0-Halbzeitführung. Elton da Costa (78.) erzielte das 3:0.

Eintracht Braunschweig verlor auch das zweite Spiel unter Trainer Djuradj Vasic. Greuther Fürth siegte bei der Eintracht, durch Tore von Thomas Kleine (45. +1.) und Timm (80.), mit 2:0.

6.521 Zuschauer in Jena sahen den Sieg der Thüringer über Koblenz. Per Kopfball erzielte Zimmermann (69.) das 1:0. Sykora (79.) traf zum 2:0-Endstand.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Ergebnis, 2. Bundesliga, Freitag
Quelle: www.weltfussball.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.10.2006 21:24 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da haben die Löwen die dritte Schlappe in Folge kassiert. Evt. haben die Unruhen im Verein dazu beigetragen. Neue Besen kehren nicht immer gut, siehe Braunschweig.
Kommentar ansehen
30.10.2006 22:54 Uhr von elvira11
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
SCHADEEEEEE: Für Koblenz , Rückspiel kommt noch da freu ich mich drauf :-))

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?