27.10.06 22:32 Uhr
 437
 

Hamburg: Bedrohung mit Deko-Schwert - Geistig verwirrter Mann festgenommen

Polizeibeamte haben am Donnerstagabend mit Hilfe ihres Diensthundes einen 37-Jährigen festgenommen, der in Hamburg-Hamm einen Fahrkartenkontrolleur mit einem Deko-Schwert bedroht hatte.

Als die Polizeibeamten den angetrunkenen Mann festnehmen wollten, richtete dieser das Schwert auch gegen die Beamten. Mit Hilfe eines Diensthundes wurde der Mann außer Gefecht gesetzt.

Der Mann, der an einer psychischen Erkrankung leiden soll, wurde in die Psychiatrie eingewiesen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: teledealer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Hamburg, Geist, Bedrohung, Schwert, Deko
Quelle: www.kn-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Legendärer "James-Bond"-Darsteller Roger Moore verstorben
Manchester: Islamischer Staat reklamiert den Anschlag für sich
Simbabwe: Elefant tötet südafrikanischen Großwildjäger

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.10.2006 10:00 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aha: Geistig verwirrt nennt man das heute wenn Mensch besoffen ausrastet...

Mfg jp
Kommentar ansehen
28.10.2006 10:07 Uhr von dirkka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Deko-Schwert: Steht leider auch nicht in der Quelle, aber das Deko-Schwert war ein Samurai-Schwert aus Metall, nur mit ungeschliffener Klinge. Ein richtiger Treffer mit dem Teil hätte trotzdem schwere Schäden anrichten können.

Aber so besoffen wie der Kerl war, hat der das Schwert kaum hochbekommen. Habe die Filmaufnahmen gestern abend in den Nachrichten gesehen. Mann war der Typ dicht.

Wird aber deswegen wohl wieder mit Unzurechnungsfähigkeit sehr mild abgeurteilt werden. Wie immer.
Kommentar ansehen
28.10.2006 14:05 Uhr von Hämorrhoidenkönig
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
in nürnberg: haben wir so einen laden, wo es waffen, rüstungen der wikinger, sowie met (honigwein) zu kaufen gab. da hätte der sich eindecken können ;ä)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Manchester: Pep Guardiolas Ehefrau und Töchter waren in Konzert bei Anschlag
Gerhard Schröder fordert eine Begrenzung der Bundeskanzler-Amtszeit
Israel: Donald Trump erbat an Klagemauer die "Weisheit von Gott"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?