27.10.06 22:14 Uhr
 1.175
 

Einige Audimodelle ab sofort auch mit Anschluss für einen iPod erhältlich

Für die Audimodelle Q7, A8 und A6 ist ab sofort auch ein "music interface" erhältlich. Somit ist die Nutzung des iPod auch im Fahrzeug durch diese Verbindung zum "music interface" erreicht worden.

Darum gibt es in den Audimodellen jetzt auch eine extra Ablage für das iPod. Dieses wird mit einem Steuergerät verbunden. Über das MMI-System und das Multifunktionslenkrad erfolgt die Bedienung.

Der Preis für das Audi music interface liegt bei 240 Euro in Deutschland und soll ab 2007 auch zum Nachrüsten angeboten werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Auto
Schlagworte: iPod, Anschluss
Quelle: magazine.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADFC-Umfrage: München ist keine beliebte Stadt bei Fahrradfahrern
Dachau: Tanken für 11,9 Cent pro Liter
EU-Kommission gibt formelle Zustimmung für Pkw-Maut

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.10.2006 22:58 Uhr von kryptek
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
War ja klar Gibts im A3 ja schon länger und is ne super Sache schön iPod über das Lenkrad bedienen isbequem.^^
Kommentar ansehen
28.10.2006 11:33 Uhr von torix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wäre ja zu schön wenn: man einfach alle USB Player unterstützen würde. Aber nein - es muss ja der properitäre Apple Quatsch sein. Aber wenigstens können die ihre Karren jetzt für 500 Tacken mehr verschleudern. Schließlich ist IPod ja in :D
Kommentar ansehen
28.10.2006 12:29 Uhr von Ladydana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dann kauf VW da kannst du auch nen USB-Anschluß ordern :p

Ich fahr nen Golf V und möchte auf nen iPod-Anschluß im Wagen gar nicht mehr verzichten. Ist wirklich edel, da man keine CD´s mehr brennen muß (das Original einer CD würd ich nie ins Auto packen). Fakt ist: mein nächster Neuwagen wird wieder einer mit iPod-Anschluß. Wenn ein Hersteller sowas nicht anbietet hat er bei mir gleich verschissen ;)
Kommentar ansehen
28.10.2006 16:35 Uhr von BlubelBubel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
is(2): praktisch,da kann man die musikanlage schön laut audrehen, beine hochlegen,entspanen, gegen den(betone;den,da es der einzige weit und breit ist) baum fahren,und selbst das laute matinshorn überhöhren das dem krankenwagen gehört.(alles in ^^)
da lohnt es sich doch richtig nen audi zu kaufen^^
Kommentar ansehen
30.10.2006 23:47 Uhr von DorianArcher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Praktisch: Für diejenigen, die einen Neuen kaufen. Ich frag mich nur, warum nicht erst an Nachrüstung gedacht wird bevor man noch mehr Elektronik einführt, die keine braucht.
Kommentar ansehen
31.10.2006 18:09 Uhr von Coolhand44
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fährt man dann demnächst auch noch mit serienmäßigen Sony Aufklebern rum.

Kommentar ansehen
31.10.2006 20:03 Uhr von Stieges
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
audi tt: naja für manche ein nützliches zubehör aber dann lieber ein usb anschluss oder so.
außerdem is des im audi tt auch drinnen
Kommentar ansehen
01.11.2006 23:06 Uhr von ottokar VI
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
toll: appelzeichen und Audiringe druff und für Schweinegeld verscheuern !!
Da kauf ich mir lieber einen Transmitter und kann den MP3 Player an jedes Auto anschließen !
Kommentar ansehen
02.11.2006 17:26 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@alle: da kauf ich mir doch lieber ein mp3-fähiges autoradio. ist gar nicht so teuer, auf jeden fall billiger als ein iPod.
Kommentar ansehen
03.11.2006 13:20 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Heute unter der Rubrik: Dinge, die die Welt nicht braucht: iPod-Schnittstellen!

Einfach mal an alle MP3-fähigen Radios ein USB-Anschluss...

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Buhrufe und Pfiffe - Peinlicher Auftritt von Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden
Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?