27.10.06 15:24 Uhr
 527
 

Hannover: Linienbus wird von Unbekanntem beschossen

In Hannover wurde ein Linienbus beschossen. Das Geschoss durchschlug den Bus. Dabei wurde eine Frau nur knapp verfehlt. Der Anschlag richtete sich angeblich nicht gegen die Frau, trotzdem erlitt sie dabei einen Schock.

Die polizeilichen Ermittlungen wurden aufgenommen. Nach ersten Angaben handle es sich dabei "eher nicht um ein Luftgewehr", sondern um eine durchschlagskräftigere Waffe.

Jedoch können die Ermittler auch einen größeren Gegenstand nicht ausschließen, denn in Fahrzeugnähe wurde eine Flasche gefunden, die womöglich als Wurfgeschoss diente. Schon am Samstag wurde in Hannover eine Stadtbahn von Unbekannten beschossen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maltis°
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hannover, Linienbus
Quelle: www.zeit.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa
Masturbieren in Zelle könnte O.J. Simpson frühzeitige Haftentlassung kosten
Berlin: Polizist wegen Tragens des Spaß-Party-Wappens entlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.10.2006 15:33 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das es kein Luftgewehr war, ist ja wohl klar! Damit kommt man nicht mal ansatzweise durch die Scheibe eines Busses.
Kommentar ansehen
27.10.2006 15:39 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dann: fahre ich morgen nicht nach Hannover. Wollte dort ein paar Sachen kaufen aber dann lass ich es mal lieber da ich die öffentlichen Verkehrmittel immer nutze. Wer weiß wo der nächste "Anschlag" zu erwarten ist.
Kommentar ansehen
27.10.2006 15:45 Uhr von Bibip
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
eigenartige Meldung erst ist es ein Gewehr, dann vermutlich nicht ein LG, dann eine Flasche....

Wat denn nu...?
Hat es das Blech oder die Scheibe durchschlagen?
Dann war es eine Kugel von mehr als 6 mm. Ob Gewehr oder Pistole ist da uninteressant.
Oder hat´s nur gerumst?
Dann kann es auch ein Stein sein.
Im Originaltext steht, dass das Geschoss durch eine Scheibe durchschlug und die gegenüberliegende ebenfalls.
Ergo war das eine Feuerwaffe mit einem größerem Kaliber als 6 mm. Die schafft nicht mal eine Scheibe.
Und eine Flasche? Sollen wir verarscht werden? Wer hat schon mal eine Flasche mit solcher Wirkung und Durchschlagskraft gesehen? Dazu kommt, dass dann von den beiden Scheiben nichts mehr übrig wäre. Und von der Flasche auch nicht mehr!
Grüße
Bibip
Kommentar ansehen
27.10.2006 15:56 Uhr von Maltis°
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Bibip: So steht es auch leider in der offiziellen Meldung. Frage mich auch mit welcher Flasche man genügend Wucht aufbringen könnte um zwei Busscheiben durchzuschlagen.
Kommentar ansehen
27.10.2006 16:38 Uhr von lostscout
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wissen die denn nicht das Schröder keine öffentlichen Verkehrsmittel nutzt?
Kommentar ansehen
27.10.2006 18:53 Uhr von thejack86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und wieder: gibt es ein neues hobby für jugendliche mit video aufnahmefähigen handys und dank den news wird dies erstklassig pubiziert !
Kommentar ansehen
27.10.2006 23:01 Uhr von Zenon v.E.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es waren nicht die Jahrmarkt-Luftgewehre gemeint: Diese umgebauten Blasrohre die es auf dem Jahrmarkt als Luftgewehre gibt, schaffen das natürlich nicht, die richtigen Luftgewehre allerdings schon.

Hier mal ein paar Bildchen von den hier in de frei verkäuflichen Luftgewehren mit max 7,5 Joule Schussenergie auf eine 1 mm starke Metallplatte (die Bleche im Kfz-Karroseriebau sind dünner)
http://home.snafu.de/...
http://www.co2air.de/...
In Österreich sind Luftgewehre mit bis zu 32 Joule Schussenergie frei verkäuflich, das rummst dann noch ein bisschen besser.
Und wie gesagt, das sind nur die, die man einfach so frei ohne irgendwelche Vorraussetzungen, Nachweise o.ä. zum Spass an der Freud kaufen kann.
Kommentar ansehen
27.10.2006 23:08 Uhr von HHAG
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"neues Hobby"? Das ist nicht neu, sowas gibt´s schon seit Menschengedenken immer wieder mal in jeder größeren Stadt. *schulterzuck*

Auf jeden Fall unschön, sowas.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa
Indien: Mann spielt Gitarre während Hirn-OP
Masturbieren in Zelle könnte O.J. Simpson frühzeitige Haftentlassung kosten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?