27.10.06 13:51 Uhr
 1.132
 

Lichtenfels: 76-Jähriger wurde beim Ladendiebstahl erwischt

Ein Mann im betagten Alter von 76 Jahren hat im oberfränkischen Lichtenfels versucht, eine Jeans in einem Kaufhaus zu stehlen. Seine eigene Dummheit oder Vergesslichkeit wurden ihm dabei zum Verhängnis.

Nachdem der Senior das Sicherungsetikett, das den Alarm beim Verlassen des Geschäfts auslösen sollte, in einer Umkleidekabine von der Hose entfernt hatte, begab er sich mitsamt der Hose in Richtung Ausgang, um unerkannt zu entkommen.

Doch obgleich er das Sicherungsetikett entfernt hatte, schlug der Alarm an. Der Grund des Alarms war dann auch schnell ermittelt. Vor Aufregung hatte der alte Herr vergessen, das Sicherungsetikett zurückzulassen. Er hielt es noch immer in seiner Hand.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SCT Germany
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Laden, Licht, Ladendieb
Quelle: www.np-coburg.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Bauruine will sich partout nicht sprengen lassen
Südafrika: Schwarzer bekommt bei Transplantation Penis von Weißem
Israel: Frau wegen Verwendung von irreführenden Emojis zu Geldstrafe verurteilt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.10.2006 13:48 Uhr von SCT Germany
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So kanns kommen, wenn die Renten noch weiter gekürzt werden, alternde Ladendiebe, die mit letzter Kraft versuchen mit Diebstählen durchs Leben zu kommen.... ;-)
Kommentar ansehen
27.10.2006 15:40 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Autor: So witzig ist das gar nicht. Es gibt genug Rentner die gerade so über die Runden kommen. Vielleicht muß er schon Kleidung und Nahrungsmittel stehlen.
Kommentar ansehen
27.10.2006 16:09 Uhr von Moralfetischist
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Johnny Cash -*gääähn*: Ja, war ja klar!
Habe mich schon beim Lesen der News auf die ganzen tollen Kommentare gefreut à la "Rentensystem so supi schlecht", "alle Nagen am Hungertuch" "mir geht es auch ganz pöse schlecht" "ich möchte lieber sterben" und so weiter... *rolleyes* und Du bist mal wieder der erste...
Kommentar ansehen
28.10.2006 18:26 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sollte man sich auch gedanken machen: dass die renten so niedrig sind, dass die alten leute klauen gehen müssen.
Kommentar ansehen
28.10.2006 18:29 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@moralfetischist: vielleicht solltes du manchmal deine kommentare weniger gedankenlos schreiben. johnny cash hat schon recht, die renten werden nicht höher nur die lebenshaltungskosten steigen. so ist das nunmal bei uns. einigen rentnern geht es vielleicht einigermaßen gut, aber vielen fehlt geld an allen ecken und enden. das wäre nicht der erste fall, dass ein rentner klauen muss weil er keine kohle mehr hat. so toll ist unser rentensystem nicht sonst würde bei den milliarden die einbezahlt werden auch mal eine rentenerhöhung geben.
Kommentar ansehen
29.10.2006 15:39 Uhr von muhaha
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja und lasst den doch: wenn ich der besitzer wäre hätte ich den 5 hosen drauf gepackt und ein smoking auch noch leute der hat net lange zu leben lasst den scheiss und hört auf die alten kranken hiterherzulaufen !^^

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DiEM25 soll als erste pan-europäische Partei zur Europawahl 2019 antreten
Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung machen Kinder dick
Nordkorea-Konflikt: USA wollen Raketenabwehr in der Praxis testen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?