26.10.06 18:35 Uhr
 760
 

Deutschland: Frauen haben bei mp3-Player-Nutzung die Nase vorn

In Deutschland gibt es laut Infratest rund 18 Mio. Menschen, die digitale Medien in Anspruch nehmen. Nach neuesten Erkenntnissen des Marktforschungsinstitutes liegen nun Frauen gegenüber Männern bei der Nutzung ihres mp3-Players vorne.

Erklären lässt sich dies laut Wolfgang Werres, Geschäftsführer von Infratest, ganz einfach so: "Frauen haben die Geräte häufiger dabei - beispielsweise beim Joggen oder im Fitnessstudio."

Den meisten Anklang findet die digitale Technik bei der Gruppe der 14- bis 29-Jährigen. Und obwohl bei den meisten das Abspielen von Musik im Vordergrund steht, ist sehr großes Interesse an weiteren Medieninhalten vorhanden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: aidzdotnet
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Frau, Player, Nase, Nutzung
Quelle: www.pressetext.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Staatstrojaner zur Überwachung bald erlaubt
Im Kampf gegen Klickfallen im Internet
Massive Probleme bei "Pokémon Go"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.10.2006 19:30 Uhr von ;-P
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
irgndwo müssn wir ja die frauenquote steigern... xD
Kommentar ansehen
26.10.2006 19:39 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bei Nutzung schon: bei der Bedienung wahrscheinlich nicht...

Da komm se dann zu den Männern gerannt.. >;-))

Wie geht das denn...
Zum Glück begreifen Frauen schnell(Von Merkel mal abgesehen die nicht wirklich ne Frau ist >:-)) )


Mfg jp
Kommentar ansehen
26.10.2006 20:01 Uhr von ;-P
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja,: für irgndwas müssn männer ja auch gut sein^^
Kommentar ansehen
26.10.2006 20:07 Uhr von MarioMetzl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Frauen haben die Geräte häufiger dabei - beispielsweise beim Joggen oder im Fitnessstudio."

Wieviele Männer gehen schon joggen, geschweige denn ins Fitnessstudio? [Siehe ´Eric Prydz´] ;)
Kommentar ansehen
27.10.2006 11:58 Uhr von Big-Sid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schon seltsam: die können doch damit garnciht umgehen. mindestens 50 % derer die ich kenne haben keinen blassen schimmer davon.
Kommentar ansehen
27.10.2006 16:07 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schahaatz, kannst Du mal
Umhängen und Musik hören.
Aber wie das alles funktioniert und wie überhaupt da die Musik drauf kommt wird den Mädels immer verborgen bleiben.
"Schahaatz, kannst Du mir mal Musik draufmachen."
Ja nee, is klar.
Kommentar ansehen
27.10.2006 19:38 Uhr von topfblume
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Technik bei Frauen: Anscheinend bin ich keine richtige Frau. Denn ich weiß wie die Daten auf einen USB-Stick kommen.
Ich glaub ich färb mir dann mal die haare platin blond und mache dann mal bei meinem prof mehr auf dumm als auf intellektuell.
Dass ich Ahnung von PC´s habe verschweige ich dann wohl lieber.
Bis jetz bin ich mit meinem PC und den Eletktronik geräaten gut alleine klar gekommen. Auch ohne männliche hilfe.
Wenn die Meinung unter Männern immer noch im allgemeinen so ist, dass sie denken Frauen verstehen nix von Technik, dann tuen die mir leid. Ich persönlich finde es diskriminierend, wenn ich in einem Elektromarkt erstmal abgeschätzt werde und dann als inkompetentes blondchen abgestempelt werde, was zur folge hat, dass ich fast meine gesammten elektronik im Internet kaufe, wo ich mir nich diese mitleidigen blicke ansehen muss.
Kommentar ansehen
28.10.2006 11:08 Uhr von soadfan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lol ,brauchen die frauen die mp3? Und wenn schon,Männer haben iPods die sind eh besser
Kommentar ansehen
28.10.2006 16:15 Uhr von BlubelBubel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wen: interesierts obb frauen mit nen mp3 zu recht kommen?

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: AfD nimmt Pegida-nahen Kandidaten mit NSU-Kontakten aus dem Rennen
Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
VW-Abgasaffäre: Weltweite Fahndung nach Managern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?